Was für ein Käferlein könnte das sein?

Käfer an der Hauswand - (Käfer, Kakerlaken, Wanze)

6 Antworten

Das ist eine Wanze, welche genau kann ich dir nun nicht sagen, aber die laufen überall herum. Die krabbeln auch gerne mal im Freibad oder beim wandern in die Tasche ect. Setzte sie raus und schau ob da irgendwo noch mehr sind. Glaube ich aber nicht.

Schädlich sind sie für dich auch nicht, sie sagen an Pflanzen :D

Würde  wegen einem Käfer keine Panik schieben. Man kann sein Haus nicht steril halten und auch nicht jede Ritze abdichten.

Es handelt sich um eine harmlose Gartenwanzen / Feldwanze (Raphigaster nebulosa), die in großer Zahl die Sonnenseiten von Hauswänden heimsuchen und in Wohnungen eindringen.

 Die zu den Baumwanzen gehörenden Arten stechen nicht, belästigen den
Menschen lediglich durch ein stinkendes Abwehrsekret, das vor allem bei
Berührung abgegeben wird.

Mehr Infos , siehe Link - https://www.landwirtschaftskammer.de/presse/archiv/2006/aa-2006-41-07.htm

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Graue-Feldwanze-Rhaphigaster-nebulosa.htm

Ja, das ist auf jeden Fall eine Blattwanze. Sieht man an der eckigen form. und die sind nur für Blätter gefährlich, bzw. wohl deren Larven.

Das einzige: sie können ein Sekret absondern, das komisch riecht.

Kakerlaken sind ziemlich gleichmäßig oval und eher einfarbig.

Kakerlake oder Käfer? Was ist es und wie muss ich es bekämpfen?

Hallo,

ich habe gestern Nacht ein knackendes Geräusch gehört und als Übeltäter ein Tier gefunden (ca. 2 cm lang). Es war kein Problem es zu fangen, da es nur recht langsam gelaufen ist und auch keine Kartonwand hochkrabbeln konnte. 

Als ich das Tier in der Toilette ausgewildert habe, machte es zunächst wieder diese knackenden Geräusche und bewegte sich dazu ruckartig und unkontrolliert im wasser. 

Was könnte es sein?

...zur Frage

Was ist das für ein Tier? Wanze.. Kakerlake?..

Hey Leute, habe zwei Käfer in der Nähe meines Bettes gefunden.. Würde gerne wissen um was es sich da handelt.. Für ne Wanze sind sie nicht platt genug.. für ne Kakerlake fehlen iwie die Fühler.. wisst ihr Rat?

...zur Frage

Mehlkäfer aufm dachboden bekämpfen?

Hey Leute. Ich lebe seit fast 2 Jahren in kissing. (Lädlich) und wohne im dachboden. Hier sehe ich aber beim guten Wetter immer Mehlkäfer. Und es ist für mich schlimm, da wenn ich immer ein käfer sehe es mich überall juckt.

Meine Frage wie bekämpfe ich diese Käfer. Und den Ort von wo die schlüpfen oder raus krabbeln weiß ich leider auch nicht.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was ist das für ein Insekt? Wanze, Käfer, Kakerlake?

Tja, kann jemand helfen? Auf dem Boden gesichtet und dann in einem Glas gefangen.

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

Ungezifer, ist das eine Kakerlake?

Hallo, Ich sehe jeden Abend einige von diesen Tieren wenn ich in mein Wohnzimmer gehe und auch manchmal in der Küche. Jedoch nur Abends und Nachts, und wenn ich das Licht anschalte laufen sie auch schnell weg. Wisst ihr welches Tier das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?