Was bedeutet "es langsam angehen lassen"?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie will erst viel reden, einiges miteinander unternehmen, nicht aneinander kleben, keine Besitzansprüche an ihre Person und ihre Zeit, vorsichtige körperliche Annäherung, etwa in der Reihenfolge: Händchenhalten, streicheln, umarmen, kuscheln, küssen undsoweiter.

Wenn du gern Expresstempo magst und dir das Testosteron schon über die Lippen läuft, dann hast du ein Problem.

Wenn du ihr (und dir) aber Zeit lässt und sie nicht bedrängst, dann könnte das was mit euch beiden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Krefelder1909

Du bsit keine 15 mehr und hast es selber erlebt, wie es ist, wenn eine Beziehung zerbricht.

Was machst du wenn du wieder jemand kennenlernst? Stürzt du dich ins kalte Wasser und machst mit einer neuen Beziehung einen Schnellschuß, der schief gehen kann, weil man sich nicht genug kennt oder

willst du dir Zeit lassen, die Frau erst mal besser kennenlernen um zu schauen, ob es diesmal klappen könnte?

Sorry aber in deinem Alter sollte man wissen, was es bedeutet "es langsam angehen lassen", also nichts überstürzen.

Ihr seid beide quasi "gebrannte Kinder" und da hat man immer Bedenken, ob es gut gehen kann, deshalb sollte man sich viel Zeit nehmen. Was damit gemeint, sollte dir klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es bedeutet, dass du aufhören sollst ihr Druck zu machen. Es bedeutet aber NICHT das du nicht darauf achten solltest, so früh wie möglich den nächsten Schritt mit ihr zu machen. Es bedeutet, dass du nicht die falschen Dinge tun oder sagen sollst.

Frauen achten in erster Linie auf das Verhalten eines Mannes also die Dinge die er TUT und die er SAGT denn dein Verhalten, löst die Gefühle in ihr aus, die sie in deiner Nähe spürt und Gefühle sind das einzige was Frauen wirklich interessiert.

Bei Männern und Frauen, läuft es mit der Anziehung völlig unterschiedlich.

Bei uns Männern ist es relativ leicht erklärt. Bei uns funktioniert Anziehung eher wie eine Art Lichtschalter. Entweder wir sehen eine Frau, die uns gefällt und der Schalter ist an oder sie gefällt uns nicht und der Schalter ist aus.

Das Problem ist, das Frauen hier noch lange nicht so oberflächlich sind wie wir Männer es oft nun einmal sind. Bei ihnen funktioniert Anziehung eher wie eine Art Kamin. Wenn sie einen Mann sieht, der ihr gut gefällt, ist da erst nur die Glut, die nur ganz ganz schwach brennt aber je mehr du die Glut schürst, indem du die richtigen Dinge TUST und SAGST, des do heißer wird es, bis das Feuer entfacht und es kaum mehr aufzuhalten ist.

Die meisten Männer, die von einer Frau hören, das sie nicht genug Interesse an ihnen haben, beginnen damit mit der Frau logisch zu argumentieren. Aber Gefühle lassen sich mit Logik weder herbeiführen noch auslöschen, das ist auch der Grund, warum es nicht funktioniert einer Frau einen Mann abzuraten, in den sie verliebt ist, der aber nicht gut für sie ist.

Andere Männer verstehen das wieder rum völlig falsch und glauben überhaupt nicht den nächsten Schritt mit ihr zu machen und warten deshalb lieber damit bevor sie sie küssen und mit ihr ins Bett gehen, weshalb sie meistens nur als bester Freund und Zuhörer einer Frau enden.

Pass auf: Es ist wirklich wichtig, dass du den nächsten Schritt mit einer Frau machst aber hör auf mit ihr Logisch darüber zu reden. Anstatt mit ihr logisch zu reden, dreh den Spieß um und tu es dann einfach.

Wenn sie sowas sagt wie "aber zwischen uns wird nichts laufen." dann sag einfach sowas wie "jetzt hör auf dir Sex mit dir vorzustellen! Du bist ja unmöglich, warum denken alle Frauen ständig nur an Sex mit mir ? Ich bin mehr als nur 20cm und ein Kilo Fleisch!" kurz darauf kannst du sie wieder durch den Kakao ziehen indem du sagst "Mensch jetzt hör auf an die 20cm zu denken!" :D

Der Punkt ist, DU NIMMST SIE NICHT ERNST! Anstatt damit an zu fangen LOGISCH mit ihr zu argumentieren, ziehst du sie einfach durch den Kako und bist völlig unlogisch. Nach einer weile kannst du es versuchen sie zu küssen und wenn sie ausweicht, grinse sie einfach nur an und sag "keine sorge ich versuch es in 20 Sekunden noch einmal." :D

Das heißt, du bringst sie zum lachen, nimmst sie nicht ernst und drehst den Spieß emotional um und ja ich weiß, dass es nur spaß ist aber für sie wird es sich in dem Moment so anfühlen und das ist doch das einzige was zählt.

Ich weiß der Satz ist auf den ersten Blick etwas provokativ aber "Nimm sie nicht ernst sondern DURCH!" Frauen sind von Natur aus irre emotional und suchen deshalb wie verrückt nach einen Mann, der völlig cool und ruhig ist, selbst wenn sie es nicht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrauXX
03.03.2017, 12:19

Mensch, einmensch23....du solltest auch mal meine Fragen zu Liebe/Männer beantworten 😍 du triffst mit deinen Antworten nämlich immer den Nagel auf den Kopf!

0

Sie will mit dir nicht gleich ins Bett steigen. Sie will dich  erst mal ganz gut kennenlernen, damit sie weiß, dass sie dir vertrauen kann.

Lass ihr auch ihre Freiheiten und akzeptiere, wenn sie für den nächsten Schritt noch nicht gleich bereit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

es langsam angehen zu lassen kann viele Bedeutungen haben.

Du solltest darauf achte, dass du ihr genügend Freiraum lässt und sie nicht zu sehr einengst. Auch darauf achten, dass du nicht zu eifersüchtig bist. 

Es würd sich früher oder später einpendeln und ihr werdet beide wissen, was der andere braucht oder nicht. Mach dir daher darüber nicht allzu viele Gedanken.

Grüße

Maria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, Händchenhalten okay, aber auf lange Sicht kein Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sie nicht schnell in die beziehung will sondern erst mal alles ruhig bleibt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Frau "langsam" kennengelernt. Man kommt sich langsam näher.

Eine gute Beziehung ist kein "on night stand"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?