Was bedeutet "einen gediegenen machen"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Autocomplete muss nicht unbedingt korrekte Sprache bedeuten.

Das Ganze klingt mir eher umgangssprachlich als korrekt, lässt sich aber sinnvoll übersetzen.

Einen ... machen: Umgangssprachlich für die Zeit nach einem bestimmten Prinzip gestalten.

Gediegen: Ruhig, vornehm

Einen gediegenen machen: Sehr ruhige Zeitgestaltung. Ruhig, keine Experimente, keine Abweichung von der Norm. Würde mal sagen, einfach nichts tun, Kaffee trinken, Kuchen essen, keine laute Musik, keine Tanzeinlagen etc... Vielleicht danach noch ein gemütlicher Spaziergang. wenn du also Eltern oder Großeltern besuchst und mit denen gemütlich zum Erzählen zusammensitzt dürfte das ein Musterbeispiel für "einen gediegenen machen".

Kann auch heissen nen ruhige n Tag/ abend. Sowas wie chillen relaxen ausruhen kein Stress.

Was möchtest Du wissen?