Was bedeutet dieser Spruch? Nähe ist keine Frage der Entfernung?

5 Antworten

Damit ist seelische Nähe gemeint. Man kann sich einem Menschen sehr nahe fühlen, der in Patagonien lebt. Und man kann mit einem Menschen zusammenleben und sich doch so entfernt fühlen wie auf einem anderen Planeten.

Die hohe Scheidungszahl spricht dafür.

2 Menschen, die sich zwar räumlich nahe sind, sich beim Kommunizieren aber nicht in die Augen schauen können, (weil sie mit ihren aufkommenden Emotionen nicht klarkommen), fühlen sich dennoch dem Anderen nicht nahe. Es findet kein Kontakt statt.
Das geht in unserer Gesellschaft leider ganz vielen Menschen so. Menschliche Nähe ist keine Frage der Entfernung, - Nähe ist eine Frage des Herzens. Nur ein offenes Herz kann sich dem Herzen des Anderen nahe fühlen, unabhängig von der räumlichen Entfernung.

Kennst du das Sprichwort "einer Person nah stehen" ?

Hiermit ist ja auch nicht die tatsächlich reale Entfernung gemeint, wie weit ihr voneinander entfernt steht.

Es bedeutet gerade, dass du einer Person auf einer anderen Ebene, im Herzen verbunden bist.

Und bei deinem Sprichwort ist wieder die "Nähe" im Bezug auf die innere Verbundenheit zur Person, weil du ihr z.B. vertraust, gemeint. Und wenn du einer Person sehr zugeneigt bist, kann sie körperlich betrachtet so weit entfernt sein, allerdings wird sie im inneren immer in dir sein, um das etwas überspitzt darzustellen.

Das bedeutet, wenn eine Person in deinem Herzen ist, die nah ist, dann ist es egal wie weit weg sie ist. Sprich egal, wenn sie gerade nicht da ist oder weiter weg wohnt, das die Person trotzdem schon im Herzen ist.

Dass man einer Person nah stehen kann, egal wie weit man voneinander entfernt ist.

Was möchtest Du wissen?