Was bedeutet das "e" in der Mathematik?

Exportierter Wachstum oder linearer? - (Mathe, Mathematik, Wachstum)

5 Antworten

Die Eulersche Zahl, die Basis des natürlichen Logarithmus und der natürlichen Exponentialfunktion.

Und ja. e hoch irgendwas bedeutet in dieser Form praktisch immer exponentielles Wachstum.

(Das Beispiel stammt offensichtlich aus dem Mathematikunterricht - Physiker sind gewohnt, auf korrekte Einheiten zu achten.)

In deinem Fall heisst das, dass das Element t in Menge R enthalten ist

Ich habe gerade gesehen, dass du wohl noch nicht sehr weit mit der Mathematik bist. Einfach ausgedrückt bedeutet das, dass t eine reelle Zahl ist. Da du wohl noch nicht mit komplexen Zahlen rechnen musst, kannst du das ganz einfach ignorieren.

0
@SalviaDi

Neben der Nebenform des griechischen Epsilon, ∈, steht in dem Bild auch ein e^(0,17 t).

Wenn die Bilder auf derselben Seite bei dir auch so verschoben angezeigt werden wie bei mir, sieht man das aber erst, wenn man den Link zum Bild in Originalgröße in einem neuen Tab/Fenster öffnet.

2
@PWolff

Oh, "schön", dass die Bilder auch bei Dir verschoben sind - dann ist das offenbar ein Problem von GF - ich dachte schon, irgendwas an meinem Browser wäre falsch ...

0

Da es sich hier um ein Wachstums Problem handelt, ist es definitiv die Eulersche Zahl.

Was möchtest Du wissen?