Was bedeutet 69?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

69-STELLUNG

Bei "69" handelt es sich um eine bekannte Sexposition, bei der die Partner sich gleichzeitig gegenseitig Oralverkehr geben (sie bläst, er leckt).

Bild zum Beitrag

MEINE EINSCHÄTZUNG

Ich kann mich bei 69 auf keine der Rollen konzentrieren.

Wenn ich lecke, dann mit Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen und so, dass es wirklich toll für sie ist. Gleichzeitig Fellatio genießen kann ich dabei nicht.

Umgekehrt denke ich auch, wenn sie sich wirklich Mühe gibt mit abwechslungsreichem gutem Oralverkehr, dann kann sie sich selbst nicht gut genug hingeben und fallenlassen.

Abwechselnd beides gerne, aber gleichzeitig? Eher nicht so optimal. Spielerisch ausprobieren tut man es natürlich trotzdem immer mal wieder kurz, aber für mich bestätigt sich schon meine Ansicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Lebenserfahrung
 - (Oralverkehr, Witze, Cunnilingus)

Ist ne bekannte Sexstellung für gleichzeitigen Oralsex. Beide liegen so, dass man mit dem Mund an den anderen rankommt und man gleichzeitig verwöhnt und genießen kann.

Damit ist eine Sexstellung gemeint, bei der sich beide Geschlechtspartner gegenseitig gleichzeitig Oral befriedigen.

Wenn man die 69 einmal hinlegt, kann man mit viel Fantasie zwei Menschen sehen, die aufeinanderliegen. Wobei die Kreise halt die Köpfe sind.


DameDePique  22.05.2024, 14:48
Wobei die Kreise halt die Köpfe sind.

Jetzt bin ich aufrichtig irritiert. Für mich waren die Kreise immer die Hintern und jetzt will ich irgendwie wissen, wie es ursprünglich gedacht war und wie es die Mehrheit interpretiert.

DAS wäre mal eine relevante Umfrage.

0
Rabenfederchen  22.05.2024, 14:52
@DameDePique

Hahah xD kann natürlich auch andersherum sein xD

DAS ist wirklich eine äußerst relevante Umfrage.

0

Das ist nicht nur eine Zahl sondern auch eine Sexstellung.