Habe ich Depressionen?

Hallo, das wird denke ich mal ein etwas längerer Text. Ich bin 14 Jahre, Mädchen. Ich habe keinen Kontakt mehr mit meiner Mutter das stört mich aber nicht wirklich. Ich habe ihr öfter verziehen auf Dinge die ich nicht vergessen kann und wurde oft wieder enttäuscht, seit dem letzten Mal hat es mir gereicht und ich habe mich entschieden getrennte Wege zu gehen.

Mein Problem ist, dass es mich seit dem nicht mehr interessiert, wenn ich mit Personen die ich liebe/mag kein Kontakt mehr habe. Wenn es mir einmal zu viel wird würde ich Kontakt abbrechen, weil ich Angst habe verletzt zu werden.

So ist das mit meiner Cousine gewesen, ich liebe sie mit meiner ganzen Seele, aber als sie mich sehr enttäuscht hat, wollte ich nichts mehr von ihr hören, weil ich nicht noch mehr verletzt werden wollte.Ich habe auch Angst etwas zu machen was mir richtig Spaß macht zum Beispiel mit meiner „besten Freundin“ in den Urlaub weil ich Angst habe von Erinnerungen verletzt zu werde .

Ich habe keine Freunde bis auf eine „beste Freundin“ mit der bin ich wie Cousinen. Wir sind in einer Klasse, wären wir nicht zusammen in einer Klasse würde ich aber auch schon längst knt abbrechen, mehr dazu findet ihr auf meinem Profil.

Ich würde gerne Freunde haben, aber ich liebe es alleine zu sein. Nach der Schule schlafe ich direkt 5-6 Stunden weil ich so müde bin. Ich habe keinen zum reden. Ich war etwas froh das ich knt mit meiner cousine abgebrochen habe, weil ich dann niemanden habe um den ich mich sorgen muss, auch wenn sie das einzige war was ich hatte und ich weiß das sie mich vermisst und dann weiß ich das ich einem wichtig bin. Lustlosigkeit z.b. habe ich selten Lust mit Freundin rauszugehen oder zu lernen auch wenn ich es will. Ich weiß nicht ob ich faul bin oder einfach nicht mehr kann. Meine Noten sind schlecht und ich denke lernen bringt nichts weil eh nichts in meinem Kopf reingeht oder weil ich denke das es nichts bringt, ich mache nicht mal die kleinste Hausaufgabe weil ich denke das es bei mir eh nichts bringt, am Abend kommen mir immer schlechtes Gedanken über meine einzige Freundin und ich fange an zu weinen und zu beten ich bin mir fast sicher das ich ohne sie besser dran bin aber ich kann wegen Schule auch nicht ohne sie wir lachen immer so viel (ich lache allgemein viel) aber wenn ich alleine bin kommt alles schlechte von der Person hoch, ich will so gut wie alles alleine schaffen und will keine Hilfe, ich denke das man ohne Freunde besser dran ist und dann kein Stress hat.

danke für eure Aufmerksamkeit.

...zur Frage

Habe ich eine Herzkrankheit? Wie sollst du das wissen?!

Eben. Depressionen sind eine Krankheit wie jede andere auch, du wirst zum Arzt gehen müssen um diese Diagnostizieren zu lassen

...zur Antwort

Kommt drauf an. Ich arbeite zum Beispiel mit Kindern und Jugendlichen, bin Gruppenleitung einer Gruppe. Ich finde es gut, wenn Leute im Job sich durchsetzen können. Wie gehen mir die "Kuschelpädagog*innen" auf die nerven, die jemand anderes dazu holen müssen um eine Regel durchzusetzen oder im Kollegium den Mund auf zu machen.

Privat, finde ich es ehr anstrengend, klar ist es wichtig das der Partner seinen eigenen Kopf hat und man selbst sollte seine Persönlichkeit auch nicht in der Beziehung an den Nagel hängen, aber übertriebene Dominanz um sein Ego zu puschen, das tut keiner Beziehung gut

...zur Antwort

Also nach deutschem Gesetz bekommst du was zwischen 1 und 10 Jahren (hätte ich mir auch mehr vorgestellt)

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__307.html#:~:text=(2)%20Wer%20durch%20Freisetzen%20von,bis%20zu%20zehn%20Jahren%20bestraft.

...zur Antwort

Könnte, da wird ja viel Strahlung frei gesetzt und da könnte auch das dabei sein was wir "Röntgenstrahlen" nennen (Ich weiß nun nicht ob das Alpha, Beta oder Gama war, Physik ist bei mir sehr lange her)

...zur Antwort

Hört sich doch so an , als ob das gar kein Problem ist

...zur Antwort

Du musst den Unterschied zwischen "Haben" und "Sein" lernen und das dringend.

Du hast eine Form des Autismus, du bist nicht dein Autismus.

Deswegen gibt es Beruflich nur eine Hürde für dich, du selbst.

Das Autismus Spektrum ist eben das, ein Spektrum. Jede Betroffene Person hat eine andere Ausprägung. Und es gibt viele Leute die in diesen Spektrum liegen UND arbeiten, also wieso solltest du das nicht schaffen?

Klar, einige Dinge werden bei dir immer anders sein, aber da sowieso jeder etwas anders ist, muss das nicht zu einen Problem werden, du könntest es sogar zu deinen Vorteil nutzen, stell dir mal vor ein Job in deinen Interessengebiet zu haben, mit deiner Expertise, was würde das für einer sein? Und was hindert dich daran?

...zur Antwort

Was ist den deine Frage? Tote Drachen bekommst du weg, wenn du Zauber wie Beschwörungen auf sie wirkst, dann zerfallen diese zu Staub, auch Lustig ist einen energetischen Zauber auf diese zu wirken, sie fliegen dann außer Sicht.

Tja, das es viele Bugs in Skyrim gibt ist bekannt.

...zur Antwort
Nein darf ich nicht

Nein meine Oma war zu meiner Kindheit eine Hexe die mir das Kindliche lachen nicht gegönnt hat und bei der jeder Spaß verboten war, jedenfalls sobald ich ihn hatte.

...zur Antwort

Also mein Arzt hat mir dazu folgendes gesagt (ich bin mehrfach geimpft) Es kann (!) sein, große Kopfschmerzen (also wirklich sehr starke) auftreten oder Herzschmerzen. Und diese könnten (!) ein Anzeichen auf einer Herzmuskel oder Hirnhautentzündung sein, an denen man sterben könnte (!)

Doch wenn man mit diesen Symptomen rechtzeitig behandelt wird, ist es sehr unwahrscheinlich das dies passiert. Das Risiko an Corona zu erkranken und daran zu sterben ist höher.

Ich persönlich kannte auch eine Person die an Corona gestorben ist. Aber ich kenne niemanden der an der Impfung verstarb

...zur Antwort

Ja, ich finde schon das dies dann ein Weihnachtsgeschenkt ist, das letzte Törchen am 24. ganz bestimmt, aber ich würde dann auch schon ab Tag eins darauf hinweisen

...zur Antwort