Warum wollen Frauen oft einen schwulen Freund?

... komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Wollen sie das denn wirklich? Wenn, dann sind das sicherlich die Ausnahmen! Ich kenne keine Frau, die einen schwulen Mann haben will, aber viele, die einen potenten Mann wollen (aber nicht für andere Männer, sondern für sich selbst)!

Weil die meisten Homosexuellen Männer uns Frauen besser verstehen, bzw sich in uns hinein versetzen, können als Heterosexuelle ;)

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:16

Warum sollten sie das können?

Heterosexuelle Männer müssen Frauen nun ja zumindest verstehen (oder dies vorgeben), weil sie mit ihnen ins Bett wollen. Bei schwulen Männern besteht noch nicht einmal dieses Interesse.

Welches Interesse sollten schwule Männer an Frauen haben?

0

Sie wollen keinen einfachen schwulen Freund,sie wollen einen Klischee schwulen.Mit denen,denken sie,kann man Kleidung,Schuhe usw. kaufen und mit ihnen über Typen oder Ähnliches sprechen.Es gibt auch schwule,welche wie die "harten Heteros" sind.Man merkt selten den Unterschied,ledeglich daran,dass sie eben auf Männer stehen oder,weil manche sich einfach weiblich verhalten. ;)

A) Homosexuelle Männer sind oft einfühlender als ein Hetero B) wollen die nichts sexuell von der Frau, sodaß die Frau keine Bedenken hat, daß er sie anbaggert C) haben diese Sorte Männer Verständnis und taugen für die Frauen oft als Gesprächspartner für diffizilere bzw. "geheimere" Themen

Damit sie viele Antworten in der Sicht eines Mannes hören können.

weil Schwule als gefühlvoller gelten!

weil die eher wie frauen sind und deswegnverstehen die sich besser gegenseitig :)

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:24

Wieso sollten sie eher wie eine Frau sein?

0

Sie sind gefühlvoller, sind nich so tittenfixiert ( is klar^^ ) und man kann mit ihnen teilweise ellenlange gespräche führen und sich mal ausheulen können.

Weil der nicht an ihnen interessiert ist und mehr auf die inneren Werte schaut.

Weil man mit dem über alles reden kann. Man hat einen Begleiter, der einem nicht an die Wäsche will. Das hat viele Vorteile. Mit den heterosex. Männern kann man leider in den wenigsten Fällen enge Freundschaften schließen.

Weil die einem nicht gleich an die Wäsche wollen wenn Frau mit ihnen kuschelt.

das ist weil frauen männer haben wollen die nur aufs innere achten dabei sollten frauen das erstmal selber machenelber machen

Kommentar von Teshup
28.08.2011, 00:06

Wie macht man denn machenelber?

Also was ist das eigentlich?

0

weil ein schwuler man für eine frau nie eine konkorezn sein kann meist guter geschmack aber das erste ist am sinnvollsten

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:21

Wenn der schwule Mann etwas mit dem Partner der Frau anfängt, ist er eine ganz erhebliche Konkurrenz.

0

Schauen nicht nur auf's Äußere, sondern auch mal aufs Innere !

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:23

Ja, ich kenne zwei schwule Frauenärzte.

0

weil er eher so wie Mädchen sind ^^also jetzt von dem verhalten usw^^

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:20

Sie bekommen Monatsblutungen und werden schwanger? Hört sich Unwahrscheinlich an.

0

Wenn die einen schwulen Freund wollen, dann darum, weil sie mit heterosexuellen Männern nicht klarkommen.

Frauen können manchmal zu anstrengend sein werden Zickig,eifersüchtig....... Männer hören nicht zu und interessieren sich nicht für frauen sachen (Schminke,Maniküre..... Schwule Kumpels sind nicht anstrengend sie sind halt FraMann

Kommentar von anni51
27.08.2011, 22:18

Oh, oh schwule Männer können aber auch ganz schön zickig werden .)))

0
Kommentar von Teshup
28.08.2011, 00:10

Schwule sind nicht FraMann, das sind Zwitter.

0

dann gibt es kein mädchen als konkurrenz. ;b :)

Weil der sie nicht anbaggert und man mit ihm über alles reden kann

Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:18

Und warum möchte eine heterosexuelle Frau nicht von einem Mann angemacht werden?

Und warum kann sie mit einem heterosexuellen Mann nicht über alles reden?

Hat die heterosexuelle Frau Probleme mit heterosexuellen Männern?

0

wer er meistens weibliches denken hat, aber eben (wahrscheinlich) nie auf dich stehen wird ;). bei einer frauen-männer-freundschaft habe ich immer die erfahrung gemacht, das einer eben gefühle entwickelt.

Kommentar von Klaivex
27.08.2011, 22:18

? Und was hindert der Frau daran Gefühle für den schwulen Mann zu entwickeln?

0
Kommentar von Redfox
27.08.2011, 23:13

Warum sollte ein schwuler Mann "meistens weibliches Denken" haben?

Ist dann ein schwules Männerpaar (die ja "meistens weibliches Denken" haben) also tatsächlich ein lesbisches Frauenpaar?

Oder verwechselst Du da etwas mit transsexuell bzw. transgender?

0

Was möchtest Du wissen?