Warum wird in der Serie "The Vampire Diaries" so viel Alkohol getrunken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sachse69 hat den einen Grund ja schon genannt ( Vampire können nicht betrunken werden und deshalb fehlt ihnen da jegliche Wahrnehmung und Maß und Trinken hilft den Blutdurst zu stillen), der andere Grund ist, dass man unterstreichen möchte, wie "cool" und "badass" die Charaktere sind, die Alkohol trinken. Das siehst du beispielsweise oft daran, wie der Alkohol in einer Szene präsentiert wird, beispielsweise bei Dämon oder Klaus, je nach haltung und Präsentation assoziiert man dann auch bestimmte Bilder.

Noname288 10.08.2017, 22:32

Ist aber auch sche1ße, da sich das ja auch junge Menschen anschauen. Früher wars das Rauchen und jetzt ist es scheinbar der Alkohol. Und in Wahrheit riechen die ja auch nicht super sexy, wenn die die ganze Zeit mit einer Alkfahne herumlaufen und den Alkohol ausdünsten.

1
Crysali 10.08.2017, 23:50
@Noname288

Es kommt sogar noch schlimmer, manche Serien für Jugendliche / junge Erwachsene, wie Skins oder Broadcity, machen genau das mit Drogen, mit teilweise richtig gefährlichen Drogen. Da ist es dann "angesagt" und "cool", wenn man Grass raucht und sonst was für Pillen schluckt. Die Wahrheit wird da nicht wirklich präsentiert, genau so wenig wie mit dem Alkohol in Vampire Diaries, da stimme ich dir völlig zu.

1

Soweit ich weiß sieht die Storyline vor, dass Vampire nicht betrunken werden können, daher fehlt ihnen nach Drehbuch das Gefühl für die getrunkene Menge.

1. Stil.

2. In der Serie an sich wird das ganze damit erklärt, dass der Alkohol den Vampiren dabei hilft, die Kontrolle über ihr Blutbedürfniss zu behalten.

Was möchtest Du wissen?