Warum werden Jungs schnell eifersüchtig?

7 Antworten

Hallo Dascha,

der Grund für Eifersucht ist verschieden.

  1. Manchmal liegt es an dem Mädchen, welches sich so verhält, dass der Junge Sorge hat, er könnte sie verlieren.
  2. Manchmal liegt es an dem Jungen, der sich unnötig sorgt, weil er noch keine oder nur wenig Erfahrungen im Umgang mit Mädchen hat. Daher reagiert er merkwürdig bis abweisend, aggressiv, misstrauisch, eifersüchtig bei jeder neuen Situation, mit der er noch nicht cool umgehen kann.
  3. Manchmal verstehen Jungen unter Liebe das Besitzen-Wollen. Sie sehen in dem Mädchen einen Besitz, den sie herumkommandieren dürfen. Das Mädchen hat zu tun, was sie wollen und es hat zu lassen, was sie wollen.

Die beste Möglichkeit mit Eifersucht umzugehen ist das klare und offene Reden. Wenn ihm eine Situation neu ist (Punkt 2), dann erkläre ihm, dass ihm niemand Böses und auch nicht sein Mädchen abspenstig machen will. Erkläre ihm, in welcher Beziehung Du zu X stehst oder auch nicht.

Falls Du den Eindruck hast, dass Dein Freund eher so der Typ 3 ist, dann ist es sehr wichtig, dass Du ihm Grenzen setzt. Mache ihm klar, dass Du für Dich entscheidest, wie Du Dich verhalten willst und was Du machen oder nicht machen möchtest.

Du könntet z.B. sagen: "Es ist Deine Entscheidung, ob Du deswegen "....." eifersüchtig sein willst. Aber bitte lasse mich damit in Ruhe."

Gerade in jungen Jahren, wenn man noch nicht 10 Jahre Erfahrungen hat, ist das Sprechen und Erklären von "was will ich?" und "was fühle ich in der Situation X" sehr wichtig und hilfreich. Jeder muß lernen, den anderen als vollen Menschen zu akzeptieren und auch tolerieren in dem Anderssein. "Keiner muß so denken und fühlen wie ich - und das ist ok so."

Du solltest dir solche Pauschal-Urteile abgewöhnen! Nicht alle Jungs sind so! Wenn jemand leicht eifersüchtig wird, egal ob m oder w, ist das ein Zeichen von mangelndem Selbstbewusstsein.

Nun kannst du dir überlegen, was du tun könntest um deinen Freund selbstbewusster zu machen.

LG, Ralfi.

Ist man in jemanden verliebt dann wird man gerne mal Eifersüchtig. Dies ist aber eigentlich nichts schlechtes, es zeigt dem Partner dass man einem wichtig ist. Ist die Eifersucht aber stark und er zeigt es auch nach außen hin sehr deutlich dann kann es echt nerven. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen dass sowohl Männer als auch Frauen gleichermaßen eifersüchtig werden. Es kommt immer auf die Person an ob sie es auch nach außen hin zeigt.

Eifersucht ist die Angst vor dem Vergleich.

Du musst ihn bewusst machen das er für dich was Besonderes ist.

Nur weil dein Freund schnell eifersüchtig wird, heißt es ja nicht, das ALLE Jungs schnell eifersüchtig werden. Dein Freund hat wahrscheinlich ein zu geringes Selbstwertgefühl und zu wenig Vertrauen zu dir.

Was möchtest Du wissen?