Warum werden allgemein Männer im Alter attraktiver als Frauen?

11 Antworten

Weil unser Frauenideal nur die nahezu symmetrische,ebenmäßige Schönheit beinhaltet. Das sagt unserem Inneren,sie kann eine gute Mutter sein,ist gesund. Warum.. hab ich nie nachlesen können.

Bei Männern aber akzeptieren oder lieben wir auch ..Charakter.. im Äußeren.. den buschigen Bart,die Falten,das sagt uns„..i have been around..“,der hat was erlebt,sich durchgesetzt,ist erfahren. Der kann auch jetzt noch Fleisch in die Höhle bringen und einen Wurf großziehen.

Nicht sehr fair,all das. Aber wohl schon ewig in uns drin. Wir können es ja halten wie die Gesellschaft der Toten in Frederic Boutets Geschichte „Wenn wir gestorben sind“. Da ist es erst schicklich,sich außerhalb des Grabes zu zeigen,wenn die „Helfer“ die Knochen saubergenagt haben. Und dann bewundert man die Ebenmäßigkeit der Knochen oder holt sich auf den Markt eine Ersatzrippe. Wegen der Symmetrie. Schönheit ist überall. :)

Das kann man pauschal so nicht sagen.

Es gibt auch Frauen die im reiferen Alter sehr attraltiv sind.

Ausserdem kommt es auf den persönlichen Geschmack desjenigen ab.

Weil Männer eigentlich ihr ganzes Leben schon attraktiver als Frauen sind...

Dieser Beitrag ist nicht so wirklich ernst gemeint - aber ich kann die Frage auch nicht wirklich ernst nehmen...

Schaut euch doch mal im Tierreich um - und wir Menschen sind doch nichts anderes als intelligente Tiere!

Wer ist schöner?

  • Das Löwenmännchen oder das Löwenweibchen?
  • Der Pfauenhahn oder die Pfauenhenne?

Damit ist doch alles gesagt, oder? *Grins und Augenzwinker*

Was möchtest Du wissen?