Warum sind manche Menschen "markensüchtig"?

13 Antworten

Identifikation mit Markenkleidung,

einen Status darstellen zu wollen,

einen sozialen Status herausstreichen zu wollen,

nicht zur "Allgemeinheit" gehören zu wollen,

eine "Haste was, biste was - Mentalität"

Sie möchte vielleicht, dass andere sie cool finden? Ja, tief in ihrer Seele wahrscheinlich schon. Möchte sie beliebt sein? Möchte sie von anderen bewundert werden? Will sie überall dabei sein? Will sie angesagt sein? Will si sogar im Mittelpunkt stehen? Ja, das will sie.

Wer toll sein will, muss tolles tun, und hat deshalb Leute, die sie toll finden.

Aber sobald sie dieses Spiel nicht mehr mitspielt, werden andere sie notgedrungen akzeptieren müssen, wie sie ist. Sprich sie mal darauf an, ob sie es unbedingt haben muß?

Es gibt noch mehr Gründe für Markenklamotten als bloße(vermeindliche) Neiderzeugung. Die Qualität und das Aussehen z.B.. Tragen kann man alles. Aber mit Stil. Wer Markenklamotten kauft, nur um mit dem kleinen Pferdchen und aufgestelltem Kragen den Platzhirch zu muckieren, ist eher peinlich.

Vermutlich ist es primär Unsicherheit, wenn jemand auf Marken fixiert ist, weil er oder sie dann das Gefühl hat, nicht falsch machen zu können.

Um ALDI-Klamotten zu tragen, braucht man wohl eher Selbstbewusstsein.

So auch wenn die Frage uralt ist möchte ich sagen, dass ich fast nur Markenkleidung besitze und sicherlich keinen Minderwertskomplex habe sondern ein normler 16-Jähriger bin.

Ich trage Marken wie Hilfiger, Diesel, Replay, G-Star, Scotch&Soda, Fred Perry und Ralph Lauren.

Um erlich zu sein trage ich das ganze Zeug nur um einen Status darzustellen und natürlich die anderen beeindrucken, inzwischen ist es bei mir schon so weit das ich wenn ich ein H&M Pullover anhabe mich schäme. Aber jedem das sein,oder?!

Entweder sie wollen ihr schwaches Selbstbewusstsein hinter den Marken verstecken, oder demonstrieren, dass sie sich die Markenklamotten finanziell leisten können, was auch nicht unbedingt für Selbstbewusstsein spricht.

Was möchtest Du wissen?