Warum sind Fliegen so nervig und setzen sich auf uns drauf?

4 Antworten

Glaub mir. Dtahahas frach ich mich seit 30 Jahren. Wenn ich das alles wüsste wäre ich Gott, ich find das jedenfalls sowas von voll abgekotzt nervig das ich diese Viecher gleich aufa Stelle mit der Fliegen-Klatsche eins drüberhaue, Ich denk ma weil das deren Hobby is uns (un)tierisch aufm Geist zu gehn, selbst wenn man frisch geduscht aus der Dusche kommt. Wo der Sinn dabei liegt, weiss kein Mensch. So gut erforscht sind Fliegen nicht.

Naja Charakter haben die wirklich ;-) Habe hier eine, die folgt mir in jedes Zimmer und schaut mir immer beim arbeiten zu oder sonst was. Die hat mich sogar mal rechtzeitig aufgeweckt als ich fast verschlafen hätte. Neugierig ist sie auch... Ich glaub ich habe jetzt ein Haustier. Jetzt fehlt nur noch ein Name.
Hmm.. jetzt nervt mein Haustier aber wieder ;-)

Jede wette, das deren Hobby ,Menschenqüälen` ist, was sollte das für die sonst für nen Sinn haben, uns auf den geist zu gehen???

Was möchtest Du wissen?