Warum sind fast alle Menschen soo komisch?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

hallo toby, ich kenne dein problem. lenk dich ab und mach alleine dinge auf die du bock hast. fang an je nach musikgeschmack wütende beats zu produzieren oder ähnliches. wenn ich auf menschen nicht angewiesen bin, weil ich mit mir selbst im reinen bin, sind sie mir egaler, dadurch habe ich eine größere distanz zu ihnen und empfinde schneller wieder sympathie für sie, wenn man den kontakt zu ihnen im rahmen hält. und früher oder später trifft man immer wieder leute, die genauso komisch sind wie man selbst und dann passt das wieder. nimm sie nicht so ernst. lach über sie und ihre komischkeiten, aber lach sie nicht aus, lach über sie wie du über dich selbst lachen würdest. wir sind alles nur sehr seltsame geschöpfe in einem unfassbaren universum, siehe es als ulkigen traum und wenn sie dir zu much werden, zieh dich einfach zurück. wie alt bist du?

19

0
@14Toby12X95

ich will kein altkluger trottel sein, aber mit 19 ging es mir auch extrem so. manch einer in meinem umfeld nahm es mir übel, dass ich mich dann zurück gezogen habe, weil ich keine lust mehr hatte auf irrelevantes blabla. mit der zeit kristallisieren sich aber die leute raus mit denen es klappt. hast du einen alltag, studierst du, fängst du an zu studieren? oft trifft man ja dann menschen mit denen man sich austauschen kann. man benötigt nicht wirklich viele.

0

Guten Morgen,

schauen wir mal ob ich eine Antwort für Dich finde:-)

Ich habe einen Sohn. Er ist 14. Andere Menschen finden ihn sehr komisch, weil er so gar nicht in das Bild derjenigen Menschen passt. Es sind übrigens sehr viele Menschen, die ihn komisch finden. Mein Sohn ist ziemlich still. Er redet nicht viel, beobachtet aber sehr seine Umwelt und besonders auch die Menschen. Er findet die Menschen komisch, die sich immer in den Mittelpunkt stellen wollen, Menschen die sich nicht in andere hineinversetzen können und besonders Menschen, die immer quatschen müssen:-) Er findet also die Eigenschaften von anderen komisch, die er selbst nicht hat. Jeder Mensch ist anders. Jeder hat andere Werte, andere Ziele, andere Wertvorstellungen. Das macht ja unsere Welt so bunt.  Versuche positiv und offen auf andere Menschen zu zugehen-trau Dich. 

Eine Frage hätte ich noch: Magst Du Dich selbst?

Alles Gute!

es waren schon immer Einzelgänger die in der geschichte etwas bewegt haben!

4
@Rubensstut6

Ja natürlich! Ohne sie gäbe es kein "Google", kein "Harry Potter", keine Relativitätstheorie und keine Klavierstücke Chopins uvm.

7
@Ostseemuschel

Und auch keine Foren bzw. Gute Frage Seiten, auf denen wir diskutieren wieso diese Stillen und Einzelgänger so komisch sind xD.

0

👍 👍 👍 👍👍 👍 👍VG pw(-:

0

Ich nenn das nicht komischer Mensch sondern Individualist. Kenn mich das sehr gut aus.................Gruß

2
@WHITEYETI

Da hast Du vollkommen recht-Whiteyeti! Ich habe bewusst "komisch" geschrieben, weil es auch in der Frage so genannt wurde - vielleicht hatte ich so die Chance, es dem Fragesteller besser zu verstehen zu geben.

1

Auf keinen Fall professionelle Hilfe zu suchen, ich empfinde ganz genauso wie du deswegen liebe ich dich viel mehr als die Menschen..... Menschen sind grausam, egoistisch, Selbstverliebt und und und..... Ich habe weniger Freunde und das ist auch gut so und ganz bewusst .... Ist auf jeden Fall nicht komisch wie du fühlst - viele Menschen fühlen so . Liebe Grüße

Glaub eher du bist Komisch und hast ein Problem, kann´s du nicht mit den Menschen Sprechen, auf sie zugehen? Lustlos dir Mühe zu geben mit andere zu Kommunizieren? Brauch vielleicht Hilfe.

Such dir professionelle Hilfe.. Das tut dir gut.. und du kannst lernen, mit unterstützung, damit umzugehen.

Du bist selber ein Mensch und fragst auch gerade Menschen um Rat, von denen du überzeugt bist sie seien komisch ;) Mich würde interessieren, wie du "komisch" definierst

Mir drängt sich bei Deiner Frage der Verdacht auf, dass Du keine Freunde hast und selbst ein schwieriger Typus bist. Menschen sind unterschiedlich und leben nicht für Deine Bedürfnisse - sie aber alle als komisch zu sehen, lässt wohl eher den Schluss zu, dass Du komisch, also schwierig bist. Ich kenne keine komischen Menschen - nur Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Schaue mal bei Dir selbst nach!

Komisch ist nur, dass Du das so empfindest. Womöglich geht es den anderen mit Dir genauso, dass Du ihnen am A...vorbeigehst? Denk´mal darüber nach, denn" Wie man in den Wald schreit, hallt es zurück!"

 Alle Menschen sind komisch, nur du nicht. Ist es nicht eher so, dass du komisch bist ?

Menschen sind laut, labern ständig irgendein müll... Ich denke ich bin normal, ja!

0
@14Toby12X95

Wenn nur die Anderen Schuld sind, würde ich mir mal Gedanken machen, ob nicht vielleicht ICH Hilfe brauche und ein verschobenes Weltbild habe. ;)

3

selbstverliebt

2
@marie009

nein mir kommen alle nur sehr komisch vor. Das ist auch für mich nicht leicht :/

1

Hallo,

Immer diese Verallgemeinerungen!

Man sollte nicht von sich auf andere schließen. Es gibt überall sone und solche, denn Jede Jeck es anders.



AstridDerPu


kö - (Psychologie, Menschen, Leben)

DH!

1

Man findet an jedem Menschen etwas was nicht passt.

Es liegt wohl eher an deiner Einstellung oder an deinem Umfeld.

Da hast Du ja auch keine Antwort verdient.

Was meinst denn Du , wer die Fragen beantwortet.

Sperr Dich in ein Zimmer ....und da bleibste von mir aus.

pw

Warum so aggressiv ?

2

Es gefällt mir doch selber nicht! Ich wünschte ich wäre auch so seltsam aber das bin ich leider nicht.

2

hahaha :D

0

👍 👍 👍

3

Hallo Wuschel........hier kommt mein unsichtbarer Daumen für Dich:):)

3

Wie du an den Antworten siehst, liegst du garnicht so verkehrt, aber darfst halt nicht pauschalisieren.

Die Welt inklusive seiner Bewohner IST komisch und NATÜRLICH ist es verständlich, dass man als halbwegs intelligenter Mensch damit nichts zu tun haben möchte.

Ein Problem hast du allerdings wirklich wenn du ALLE Menschen als komisch empfindest und mit KEINEM etwas zu tun haben möchtest.

Um Missverständnisse aus zu räumen - selbst DAS wäre völlig in Ordnung und auch irgendwie verständlich, aber eben sehr problematisch...

Also versuche die Ausnahmen zu finden - nur Mut, die gibt es!

Vermeide allerdings irgendwelche Sekten oder so ein Unsinn und bleib unabhängig.

Ich würde einen Arzt aufsuchen, oder mir Freunde suchen. Mit 19 schon so zu denken...

ich gehe stark davon aus dass Du vom Massenbewusstsein sprichst!

Was möchtest Du wissen?