warum sind die deutschen so kalt?

13 Antworten

vllt es noch kommt darauf an , wie genau du mit ihnen interagierst , weil die deutschen auch wie irgendwelche anderen leute irgendwo anderes sind und dieselben persoenlichkeiten haben . so ja , versuch mal an sie erstens zu laecheln

Nach meiner Meinung.Die Deutschen leben irgendwie isoliert.Die nehmen alles so ernst in dem Leben.Deshalb sieht man kaum , dass die Deutschen froehlichen Gesicht haben.Sie leben so stress im Alltag. Die Deutschen unterhalten auch so wenig ( Mundtot ) leider wenn man mit den Franzoesen vergleicht.Die Franzoesen unterhalten sich gerne ueber verschiedenen Sachen und sehr gastfreundlich als die Deutsche.

  ja das stimmt.. es gibt einige deutsche die viel zu ernst sind genauso wie nicht deutschen.. man sollte oftern lächeln bzw Verstädnis für andere kulturen haben.. so wäre es irgendwie integration möglich

Ja das stimmt .

0

Warum muss die Population in Deutschland stabil bleiben?

Warum hat man Angst, dass die Population kleiner wird? Deutschland ist von der Fläche nicht gerade ein großes Land, hat aber mit ca. 80,62 Millionen Einwohnern dafür die meisten Bewohner in der EU. Die skandinavischen Länder haben z.B. wesentlich weniger Menschen bei einer wesentlich größeren Landfläche und leben dennoch sehr gut.

World Population: https://i.imgur.com/HhqlkMK.png

Geht es wirklich nur um wirtschaftliche Interessen um den finanzielen Motor Europas am laufen zu haben / so viel Steuern wie möglich abzusaugen? Oder geht man davon aus, dass der demographische Wandel bzw. das Rentensystem nur mit einer hohen Bevölkerung zu bewältigen ist?

Deutschland ist ja nicht nur das meist besiedelte Land der EU, sondern hat auch eine hohe Bevölkerungsdichte bei einer relativ kleinen Landfläche. (Die Niederlande z.B. noch extremer.)

Cities and Towns in Europe over 1000 Inhabitants: imgur.com/wSeJklC

Population density in Europe: imgur.com/18BoVSI

...zur Frage

Meine Haut sieht immer so aus als hätte ich Gänsehaut?

Hey🖑 Meine Haut sieht wirklich immer so aus als hätte ich Gänsehaut, obwohl mir nicht mal kalt ist. Also mir ist doch schon oft kalt, Aber ich hab auch Gänsehaut wenn es wirklich warm ist, ich werd dann auch immer gefragt warum mir kalt ist.. Das nervt nen bisschen und mich interessiert auch schon warum das so ist...🤔 Und ich bin 13:)

...zur Frage

Warum ist den Deutschen im Sommer bei über 30°C kalt und im Winter bei Minusgraden immer warm?

im Sommer bei kompletter Hitze tragen die Deutschen oft Winterjacken und im Winter laufen sie in offenen Herbstjacken ohne Mütze/Handschuhe/Schal rum

Warum? Mir persönlich ist im Sommer sehr heiß und im Winter sehr kalt, so wie es bei normalen Leuten ist

...zur Frage

Ich finde die Deutschen so sachlich und ängstlich?

Jeder ist kalt, als ob die Angst hätten, Fehler zu machen, damit sie nicht kritisiert werden können. Deshalb sind sie so obrigkeitshörig ... Ist das wirklich so?

...zur Frage

Sieht das nach Durchblutungstörung aus am Fuss?

Kalt ist mir nicht mein anderer fuss sieht auch so rot aus.

...zur Frage

Was bedeutet für euch Gesellschaft?

Die Rede ist von der menschlichen Allgemeinheit, nicht wissenschaftlich o.ä.

Persönlich konnte ich den Begriff nie richtig einordnen, denn es gibt sowohl eine ethnologische, gesellschaftsrechtliche, soziologische als auch eine staatsrechtliche Interpretation. https://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaft

Es gibt viele Menschen im selben Staat mit denen ich mich nie identifizieren könnte, obwohl sie ethnisch und kulturell "gleich" sind. Manche Menschen die irgendwo in den USA oder Asien leben haben wesentlich mehr Gemeinsamkeiten mit mir. (Wären überhaupt freiwillige Interessensgemeinschaften nicht sinnvoller als zwangsbasierte Nationalstaaten?)

Und warum wird man durch etatistischen Zwang dazu verurteilt sich für sie einzusetzen und für sie zu bürgen? Man hört ja immer "Du bist kein Teil der Gesellschaft wenn du dies und jenes nicht machst", "Die sind nicht Teil unserer Gesellschaft", "Gesellschaftlicher Abschaum" oder "Das darfst du nicht in unserer Gesellschaft tun".

Wer ist also die "Gesellschaft"? Das persönliche Umfeld? Die Bürger mit der selben Staatsbürgerschaft? Unser Kulturraum? Unsere Zivilisation?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?