Warum sehen alle Jugendlichen gleich aus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey :)

Viele Teenies/JUgendlichen möchten schlicht "dazugehören", dabei sein und angesagt/cool sein. Dazu gehört dann auch "selbstverständlich", dass sie alle möglichen Trends aufschnappen, nicht auffallen und das tun, was die "Coolen" machen bzw. diejenigen, die man laut Gesellschaftsideal grad eben für cool hält^^

Das war allerdings schon immer so, nur gab's früher eben andere Outfits & Trends.. man denke nur an die Raver, Hippies, Gothics, Punks, Hiphopper usw. zurück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entwicklungspsychologisch wäre hier die alterstypische Selbstvergewisserung als Teilhabe an einer Gruppe zu nennen.

Soziologisch hingegen basiert deine Frage auf einer falschen Formulierung oder Wahrnehmung: es gibt sehr wohl unterschiedliche Kleidungsstile, die nicht zuletzt milieuspezifisch abhängig sind. Kurzum: nach Deiner Schilderung laufen in Deiner Gegend einfach nur überproportional viele Asis herum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man will dazu gehören und das auch sichtbar machen. Das spricht eigentlich für die Schuluniform, nichts anderes ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sich dem Gruppenzwang hingeben und noch nicht genug Selbstbewusstsein haben um zu einem Individuum zu werden.

Es reicht wenn einer beliebt ist und man passt sich an um auch dazu zu gehören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie Angst haben vor Veränderungen und davor nicht mehr anerkannt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in meimer Altersklasse sehen tatsächlich die Leute weitesgehend gleich aus. Das reicht aber noch nicht , sie denken alle gleich und haben den gleichen Geschmack.

Wenn du etwas anderes suchst , musst du dich in anderen Kreisen bewegen. Ich und mein "Stammfreundeskreis" sieht zumindest nicht so aus - Dafür bin ich noch lange nicht out , ich hab einen ganz anderen Lebensstil als diese Leute. Ich lebe nach Außen hin , was ich auch Innerlich bin :). Und nein ich bin kein "Schocker" für meine Familie , im Gegenteil , der Stil passt. Ich weiss nicht , wie ich ihn beschreiben soll , hat keine Gruppierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil keiner mehr eine eigene Persönlichkeit, kein Charisma hat. Alles läuft im Gleichschritt. Eben keine Kerle mehr auf dieser Welt, nur noch Mitmacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
30.11.2016, 01:58

Die richtigen Kerle von früher hattens aber mit Gleichschritt...

0
Kommentar von Slumerican
30.11.2016, 01:58

Ich gehöre zum Widerstand! 😊

1

Das stimmt so nicht.

Klar das ist halt zurzeit In.

Und ich finde diese roten Schuhe mehr als hässlich.. Aber es ist halt ein Trend was zurzeit viele Jugendliche mit machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sehen Rentner alle gleich aus? Graue bzw. weiße Haare und beige Kleidung von Kopf bis Fuß?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?