Warum sehe ich schwul aus, obwohl andere Männer mit ähnlichem Style nicht als schwul abgestempelt werden?

10 Antworten

Ich glaube es liegt daran, dass du eben schmal gebaut bist und halt auch eine kleine Nase hast und also bisschen feminin. Du hast halt auch rote Wangen und alles. Du siehst in der Schwulenszene aus wie ein " Twink", deshalb ziehst du sie auch an. Du strahlst was weibliches aus und hast ja auch kein Bart. Du siehst aber natürlich nicht schlecht aus. Aber die Frauen stehen eben nicht so drauf. Ändern könntest du zum Beispiel deinen Körper, indem du trainieren gehst oder so. Das wirkt dann männlicher und attraktiver für die Frauen.

aber jb sieht noch mehr wie ien twink aus weil er schmaleres face als ich hat ?

0

Stimmt Justin Bieber wird heutige manchmal auch als " schwul " dargestellt. Doch jetzt hat das sich geändert, da wie soll ich sagen, er kommt männlicher rüber als vorher, er hat sich verändert. Wie zum Beispiel sein Körper und so. Leute die ich kenne haben ihn als schwul betitelt früher und heute fahren die voll auf ihn ab. Aber auch wegen seinem Lied " Baby" haben die Leute das erst recht gedacht.

0

Wie die anderen auch schon geschrieben haben, du hast ein doch recht feminin wirkendes Gesicht, ist grundsätzlich nichts schlechtes, aber nun mal auch nicht wirklich anziehend

ja aber es gibt doch wesentlich rundere gesichter bei manchen männern und sie sehen TROTZDEM männlicher als ich mit kantiges kinn aus ?

0

versuchs mit nen Bart

0

Das ist jetzt nicht das was du lesen willst und ich kann dir auch nicht exakt sagen woran es liegt. Irgendwie an der Körperhaltung, dem Gesichtsausdruck, dem Blick aber der Gedanke du wärst an Männern interessiert kam mir sofort beim Angucken der zwei Bilder.

Also es ist nicht so, dass du nicht hübsch bist, aber würde ich dich sehen würde ich auch denken, dass du schwul bist, du hast irgendwie etwas sehr feminines, was es ist kann ich dir jetzt auch nicht sagen und die Antwort ist wahrscheinlich null hilfreich aber hey das ist eben so um diese Uhrzeit. 

weil ich kein kantiges gesicht habe ? Oder wegen den roten wangen?

0
@user45453

Ich weiß nicht, aber vor allem liegt es an deiner Körperhaltung auf den Bildern und wie gesagt du hast irgendwas weibliches, ist ja nicht schlimm aber ja

0

In erster Linie Körperhaltung Gestik und Mimik auf dem ersten Bild hast du deine Hand flach auf der schnalle deines Rucksacks liegen, statt diesen mit der Hand fest zu umschließen was sofort männlicher rüberkommen würde also quasi ein Mann der zupacken kann ,
außerdem machst du einen hundeblick statt etwas arroganter zu schauen also Nase leicht nach oben und eine Augenbraue leicht hochziehen,
hinzukommt du hast die andere Hand in der Hose und dein Daumen zeigt in Richtung schritt was nichts schlechtes heißen muss aber gepaart mit der anderen Hand und dem Hundeblick suggerierst du etwas sexuelles was anscheinend eher die schwule Gemeinschaft anzieht.
Würdest du diese zwei Kleinigkeiten ändern also zupacken und ein dominanter Blick gepaart mit dem Daumen würdest du eher Frauen ansprechen da bin ich mir sicher .

Auf dem zweiten Bild siehst du wie ich finde schon etwas männlicher aus ,von der Mimik her aber auch hier ist mir aufgefallen deine Handflächen zeigen zu deinem Körper hin und sind eher nach vorne hin geöffnet was auch eher bei Frauen üblich ist.
Die Handflächen von Männern zeigen aufjedenfall mehr  nach hinten im Stand oder beim gehen ähnlich wie bei Gorillas die auf ihren Fäusten laufen und die Brust rausstrecken.

Ich kann natürlich nur die Fotos bewerten und kenne deine Körperhaltung, Gangart ,Sprechweise etc nicht .

Nur meine Vermutungen hattest du villeicht als Kind keine männliche Bezugsperson
bist du ohne Vater aufgewachsen und ein Mutterkind also würdest du verhächelt oder nur Schwestern gehabt ?

Als Tipp würde ich dir empfehlen in einer belebten Passage in der Stadt dich in ein Café zu setzen und mal die Leute die vorbei gehen zu beobachten.
Wie bewegen sich die Frauen ,wie die Männer wer kommt besonders maskulin/dominant/selbstbewusst rüber ? Wer eher nicht ? Wie bewege/verhalte ich mich ?
Vergleich es dann ,nach ein Paar Stunden solltest du einiges beobachtet haben da bin ich mir sicher .
Besorg dir ein Buch über Körpersprache sowas ist interessant und wird dir helfen.
Fitnessstudio schadet auch nicht.

Als Fazit ,ich denke viele Frauen finden dich attraktiv aber aufgrund von Körpersprache ziehst du eher Männer an es liegt aber nicht an deinen Klamotten oder Deine Gesicht im allgemeinen wie schon gesagt eher an der nonverbalen Kommunikation.

Beim zweiten betrachten des ersten Fotos ist mir noch etwas aufgefallen, du lehnst dich von der Seite gegen die Wand und deine Hüfte neigt nach außen sowas suggeriert mir sofort Schwäche, dass du alleine nicht stehen kannst und eine Stütze im Leben brauchst Vorallem auf einem Foto ist sowas ein Kick out Kriterium für Frauen.
Würdest du dich mit dem Rücken zur Wand legen, könnte man denken du seist faul oder träge und es würde nicht im Einklang mit dem Rucksack eingehen welcher mit Abenteuern und Reisen assoiziert werden kann .
Also weg von der Wand du bist ein Mann du stehst auf eigenen Füßen .
Das mit der Hüfte muss ich dir wahrscheinlich nicht erklären das kannst du dir sicher selber denken .

0

Was möchtest Du wissen?