Warum schwankt mein WLAN so stark?

...komplette Frage anzeigen Speedtest  - (Internet, WLAN)

6 Antworten

Hallo, WLAN findet nur in deinen 4 Wänden statt - hat mit dem Provider nix zu tun. Wenn per LAN alles ok ist, kommen nur Beeinflussungen funktechnischer Art in Betracht.

Beachte, das alle Gegenstände mit mehr als 12,5cm Dicke das WLAN-Signal massiv behindern. Der Standort des Routers sollte relativ hoch sein (Regal,Schrank). Im Prinzip kannst du nur mit anderen WLAN-Geräten gegen prüfen und andere elektr. Geräte testweise ausschalten.

Deine Nachbarn wirst du nicht dazu bekommen, ihr WLAN auszuschalten.. ;-)

LG

Ruf mal deinen Anbieter an, hatte auch mal sowas und dann hat sich heraus gestellt, dass es eine Störung direkt beim Anbieter ist.

Eine zweit Methode ist alles mal über LAN laufen lassen

Ah... und als dritte Möglichkeit: Reset des Routers oder Software aktualisieren beim Router

Hoffe konnte dir helfen

Vielleicht frisst grad etwas anderes dein wlan während du die tests durchführst

Ist eine Dicke Wand dazwischen die das Signal beeinflussen könnte?

ZombieSoft 18.01.2017, 15:49

ja, nee, is klar... die wand ia mal da und dann wieder nicht...😂😀😄

0
Stubentiger11 18.01.2017, 15:49

Hä? Was hat des damit zu tun? Ich habe des gleiche problem. Bei mir liegt es an der Wand.

0

gibt viel was w-lan stört.


Magnet Felder, (tv, Lautsprecher, microwelle u.a)


und je nachdem wie beliebt dein w lan kanal ist, stört das auch.


....

schau im PlayStore nach ner WiFi Analyse app oder hier:


wifianalyzer.mobi 

Am Standort?

Julian619619 18.01.2017, 15:42

Direkt vor dem router 

0
archibaldesel 18.01.2017, 15:42
@Julian619619

Dann kann es eigentlich nur am Provider liegen, wenn nicht gerade jemand anderes im Netz ist und vielleicht einen Film streamt.

0

Was möchtest Du wissen?