Warum schmeck puderzucker so anders wie normaler zucker?

3 Antworten

Er ist feiner, letztlich ist es auch ganz normaler Haushaltszucker. Definiere "anders", denn Du vergleichst den identischen Rohstoff.

weil er als Puder geschmeckt wird, nicht als Kristallzucker

bei mir schmecken beide Zuckerarten süß. Was ja auch normal ist.

Was möchtest Du wissen?