Warum riecht die Katze aus dem Mund nach Fisch?

2 Antworten

Der Geruch kann auch "aus dem Magen" kommen. Meine Hunde kriegen auch keinen Fisch, aber gelegentlich riecht schon mal einer aus dem Maul danach. Da hat sich halt was chemisch zusammengebraut, das dem Fischgeruch gleichkommt...

Zahnsteinkontrolle machst Du sicher als guter Katzenbesitzer sowieso. Raubtiere, egal welcher Größe, neigen nun mal zu "Raubtieratem"...

Eventuell hat sie Zahnstein, das kann nach ner Weile echt unangenehm riechen. Koennte das der Fall sein, gibts ne Zahnbehandlung beim Tierarzt. Die Kosten dafür halten sich auch in Grenzen.

Immer die gleiche Sorte Katzenfutter oder Abwechslung?

Futter meine Katze nur mit dem etwas hochwertigen Futter Catz Finefood!

Nun meine Frage, ist es besser immer nur eine Sorte zu füttern ( zb. einige Tage nur Rind dann Fisch usw. ) oder spielt das keine Rolle ob die Sorte jeden Tag wechselt?

Futter sie bisher jeden Tag mit einer andern Sorte von den Dosen.

...zur Frage

Reine Hauskatze halten - unter welchen Bedingungen?

Haltet Ihr es für gut eine Katze von klein auf als reine Hauskatze zu halten oder unter welchen Bedingungen ist es sinnvoll? Ist das nicht Tierquälerei?

...zur Frage

Katze hat Wurm ausgeschieden?

Hallo ich habe eine 2 jährige weibliche Katze sie hat vor ca. 1 Monat eine Tablette vom Tierarzt gegen Würmer bekommen die sie auch dort gleich gegessen. Heute hat sie einen großen Wurm ausgeschieden ich werde morgen zu Fressnapf ect. Fahren und ihr etwas gegen Würmer kaufen
Wo von kann das denn kommen ( sie ist eine reine Hauskatze ) wir haben aber auch 2 Hunde
Danke schon mal

...zur Frage

Ich brauche dringend Hilfe mit meiner Katze. Sie hat sei zwei Tagen nichts gefressen. Woran kann das liegen?

Hallo,

ich habe jetzt seit drei Wochen eine Katze, meine erste. Sie ist aber in Sachen Fressen ein richtiges Problemkind. Als sie zu uns kam, wollte sie kein Katzenfutter fressen, also gaben wir ihr andere Sachen, Wurst, Fisch aus der Dose, Thunfisch etc. Also alles was bei uns so auf den Tisch kam, da wir sie ja auch nicht verhungern lassen wollten.

Zwischendurch haben wir ihr immer wieder Katzenfutter hingestellt, verschiedene Sorten, verschiedene Marken. Nichts. Schnuppern und weggehen. Also hörten wir auf ihr Sachen vom Tisch zu geben und stellten ihr ausschließlich (jetzt bald volle 2 Tage) Katzenfutter hin. Aber sie rührt es einfach nicht an.

Ich hatte sogar dann mit der Vorbesitzerin telefoniert, die meinte, dass sie dort auch Katzenfutter gefressen hatte (She.a, Leckerlies von Fel.x) usw. Bei uns jedoch nicht. Zwischendurch war unsere Katze kurzzeitig bei einem Paar wo sie anscheinend sehr verwöhnt wurde also gar nicht erst Katzenfutter hingestellt bekommen hatte sondern nur vom Tisch gegessen hatte.

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Sie ist jetzt knapp 15 Wochen alt und hat seit fast 2 tagen nichts gegessen außer mal ein paar Leckerlies aus dem Norm.a..  Kann es sein das sie der Geruch des Katzenfutter stört? Gibt es denn Katzenfutter was nicht nach Katzenfutter riecht?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?