Warum pinkelt Hund nachts ausgerechnet auf die Couch, Er ist 6 Monate und schon lange Stubenrein, meldet sich sonst immer, darf sonst nicht auf die Couch?

4 Antworten

Ich würde die Couch erstmal mit einem Enzym Reiniger reinigen und den Hund anschließend nicht mehr im Wohnzimmer schlafen lassen sondern bei mir im Zimmer, damit ich mitbekommen wenn er pinkelt, sollte er dort auch pinkeln.

Da er momentan die sogenannte "Flegelphase" durchmacht, kann das schon Mal passieren, dass er sich nicht an die Regeln hält. Das er sich an die Regeln hält wenn du nicht da bist wird wohl etwas schwerer. 

Kennst du die Ü- Ei Werbung in der den Kindern gesagt wird "Wenn du das nicht isst bis ich wieder komme bekommst du ein zweites" aber die meisten Kinder essen es trotzdem? Hat dein Hund auf alle Räume zugriff wenn du weg bist? Wie habt ihr das Alleine sein mit dem Hund geübt?

Ich würde dir jetzt noch einen weiteren Tipp geben, allerdings wird der von vielen Hundebesitzern nicht gern gesehen und ich möchte mich nicht herumstreiten...:) wenn du mehr wissen willst darfst du mir aber gerne Privat schreiben. 

Wenn wir weg sind hat er nur Wohnzimmer, Küche Flur. Schlafzimmer und Bad sind zu. Er hat Nachts auf die Couch gemacht während wir schliefen. Also war er nicht alleine. Schreib mir ne mail an penfro@gmx.de

0

Ist wie beim Menschen. Vorallem Kindern passiert es doch auch mal, dass sie nachts ins Bett pinkeln.

Und wrum auf die Couch? Liegt entweder daran das er in Pupertät ist, und er seine Grenzen austesten will, oder er hat "geschlafwandelt"!

Ja, er hat gleich 2 Regeln gebrochen.

1.Er ist auf die Couch obwohl er ganz genau weiß das er das nicht darf. Er geht auch oft auf die Couch wenn er alleine zuhause ist. Meist vergisst er sein Schweineohr oder Spielzeug auf der Couch. 2. Er pinkelt auch noch drauf obwohl er schon seit 2 Monaten komplett stubenrein ist.

Das kommt mir so vor wie ich pfeiff auf eure Regeln und mach was ich will wenn ihr nicht dabei seid.

Zudem hat er die Zimmerpflanzen zerlegt. den ganzen Blumentopf leergebuddelt und die Wurzeln gefressen.

Was kann man tun das er sich auch alleine zuhause an die Regeln hält?

0

Aus dem Haus gehen, aber nicht weit weg. Dann nach 5 Minuten plötzlich wierkommen. oder überall wo er nicht hindarf kleine Gitter hinstellen

0

Dein Hund war alleine Zuhause und hatte absolute Panik!

Wenn Hunde panische Angst haben, zum Beispiel, daß sie verlassen worden sind, dann können sie Urin und sogar auch Kot nicht mehr halten und verlieren diesen überall dort wo sie sich aufhalten.

Du kannst von Hundeverhalten nicht viel Ahnung haben, denn sonst hättest Du Deinen Hund in ganz kleinen Schrittchen, über einen löngeren Zeitraum, an das Warten alleine Zuhause gewöhnt.

Nun hast Du ein Problem! Sogar ein großes Problem!

Denn wenn so etwas passiert ist hat der Hund ein Angsttrauma entwickelt.

Du solltest Dir umgehend fachliche Beratung durch einen guten Hundetrainer holen. Bis dahin bitte den Hund nicht mehr alleine lassen. Zur Not gibt es Hundesitter, Verwandte oder eine Hundekita.

Da steht mit keinem Wort, dass sie JEDE NACHT weg war. Sie sagt lediglich, dass er seit ein paar Nächten auf die gleiche Stelle auf der Couch pinkelt. Vielleicht schläft er im Wohnzimmer weil er das will und vielleicht ist er das auch gewohnt.  

0

Der Hund hat jetzt einmal auf die Couch gemacht. und das war Nachts während wir schliefen. Er war also nicht alleine zuhause. Er schläft bei uns im Schlafzimmer, ist dann ins WOhnzimmer spaziert und hat dort auf die Couch gemacht. Das war jetzt einmal.

0
@frojo82

Du solltest mit Deinem Hund erst einmal zum Tierarzt gehen. Hunde die nächtens auf ein Sofa piseln sind oft inkontinent, laufen im Schlaf aus.... 

Kein Hund spaziert "einfach so" aus dem Schlafzimmer und pieseln absichtlich auf das Sofa.

0

Darf euer Haustier auf die Couch und auf das Bett?

Also mein Hund darf auf das Bett und auf die Couch und auch auf den Sessel jederzeit! Wie ist es bei euch so? Darf euer Haustier auch auf die Couch und auf das Bett?

...zur Frage

Mein Hund pinkelt ins Haus, obwohl er stubenrein ist!

Mein Hund pinkelt ins Haus obwohl er seit 8 Jahren stubenrein und nie alleine zu Hause ist, das geht schon so seit 1 Jahr und bin jetzt total ratlos. Obwohl er beim Gassi gehen alles macht, macht er immer noch ins Haus. Danke im Voraus<3 LG V

...zur Frage

Kann man einem Hund beibringen ,dass er nur auf die Couch gehen soll wenn eine Hundedecke da liegt?

Hab schon ganz oft gehört dass man von Anfang an sich entscheiden muss ob der Hund auf die Couch darf oder nicht ! Jetzt hab ich mir gedacht dass es einerseits auch ganz schön wäre dass der Hund sich nur dann neben mir auf die Couch legt wenn ich ihm das erlaube ich würde dann vorher eine Hundedecke auf der Couch ausbreiten . Oder kann man dem Hund auch beibringen dass er nur dann auf die Couch geht wenn da die Decke liegt oder bemerkt der Hund den Unterschied zwischen Decke und Couch überhaupt?

...zur Frage

Hunde die mit im Bett und/oder auf der Couch schlafen?

Sind Hunde im Bett okay, oder findet ihr das auch Unhygienisch? Wie ist das mit der Couch?

...zur Frage

Wieso pinkelt unser Yorshire immer auf die Couch?

Hallo liebe GF Community... Ich habe IMMERNOCH dieses große Problem, dass unser Yorkshire Terrier Biewer (jetzt knapp 3 Jahre, weiblich) immer auf unsere Couch pinkelt. Er macht beim spazierengehen sein Geschäfft (sowohl klein als auch groß) draußen und wird dann immer sehr gelobt mit Leckerlie und streicheln etc. Aber wenn er allein zuhause ist, was eben öffters der Fall ist wenn alle in der Schule bzw. Arbeit sind, dann macht sie immer auf die Couch... Sie weis genau dass sie das nicht darf und dass sie ärger bekommt aber sie macht es immer wieder. Wenn man den Fleck dann sieht, zieht sie den Schwanz ein und verkriecht sich in ihren Korb ohne das man ein Wort sagen muss. Weil sie ja genau weis, dass sie es nicht soll. Wir haben aufgehört mit ihr zu schimpfen, weil das ja nichts bringt und versucht ihr ein Katzenklo in die Wohnung zu stellen, damit sie gehen kann wenn keiner zuhause ist. Das funktioniert auch eigentlich aber auf die Couch macht sie immernoch. Mein Vater ärgert sich immer sehr wenn er dann auf die Couch sitzt und asgt er will der Hund abgeben und das will ich natürlich nicht... Aber warum ist sie denn nach 3 Jahren immer noch nicht Stubenrein????? Brauche Hilfe, will mein Hund nicht verlieren!!!

...zur Frage

Warum pinkelt Hund in die Wohnung?

Hallo,

Ich habe seit mehreren Jahren einen Hund(4 Jahre) und er war immer Stubenrein. Seit einer Woche pinkelt er jeden Tag und das mehrmals am Tag auf mein Bett, auf meine Kissen, auf die Couch, auf die Sachen meiner Geschwister und Eltern einfach überall hin! Meine Mutter ist bereit ihn abzugeben, ich möchte das aber nicht. Wir waren einmal für 4 Wochen weg und seitdem pinkelt er in die Wohnung. Kann mir jemand helfen? Wir sind schon seid 2 Wochen oder länger wieder da und wir gehen 3 mal am Tag mit ihm raus. Kann mir jemand helfen? Ich möchte ihn nicht abgeben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?