Warum nehmen so viele Musiker Drogen?

12 Antworten

Weil das in der Musikszene weit verbreitet ist und Kiffen ist ja gerade sowieso im Trend.

Und vielleicht kann man high ja bessere Musik machen. (Weil sie die Musik high richtig fühlen)

Mir fällt gerade auch auf, dass jeder Musiker, den ich höre, kifft.

Scheint also was dran zu sein, dass kiffende Musiker bessere Musik machen. :D

LG

Weil sie mit dem Druck der Öffentlichkeit oft nicht umgehen können.

Ist ja auch verständlich. Ich wäre nicht scharf auf ein solches Leben, obwohl sie mehr Geld zur Verfügung haben als ich, zumindest wenn man von hochrangigen Stars ausgeht...dazu müsste man sehr Ich-bezogen und selbstverliebt sein um diese ständige Aufmerksamkeit genießen zu können. Für die meisten Menschen ist das aber kein Genuss.

Weil es ihnen Spaß macht und von anderen Rockstars verleitet werden... die meisten Rockstars kennen sich und lassen sich dann von anderen Rockstars zu Drogen verleiten.. würden alle deine coolen Rockstar-Freunde kiffen, würdest du es höchstwahrscheinlich auch ausprobieren, um zur Rockstar Szene dazu zu gehören. Da Cannabis illegal ist kommt man meistens auch an alle anderen Substanzen. Und weil man denkt Cannabis ist ja illegal aber garnicht so schlimm kommt man in Versuchung auch mal noch was anderes illegales zu testen, was aber schlimm ist und man merkt es nicht, weil es viel Spaß macht. ->Cannabis ist eine einstiegsdroge weil es illegal ist.-> jeder der mal Cannabis probieren will muss sich auf den "Schwarzmarkt" begeben und gelangt früher oder später zu anderen Substanzen. -> Cannabis muss legal sein damit der komplette Schwarzmarkt untergeht. Weil jeder mal mit cannabis angefangen hat. Die Rockstars nehmen die Drogen nicht aus psychischen Problemen. Sie nehmen die drogen weil sie das Geld haben und das Leben in vollsten Zügen genießen: nur Sachen die Spaß machen, Party, Auftritte, reisen, Geld aus dem Fenster werfen, Drogen nehmen.

33

Hast recht, aber Cannabis ist keine Einstiegsdroge.

1
23

Nein ist es auch nicht. Aber da es illegal ist wird es als einstieg in den Schwarzmarkt gesehen und somit eine einstiegsdroge.

0

Was möchtest Du wissen?