Warum muss man bei einem Handyvertrag die Personalausweisnummer mitteilen?

5 Antworten

Das ist in Deutschland so Vorschrift. Alle Provider sind dazu verpflichtet. Es dient zur Verbrechensbekämpfung. Da alle Telefonate auch gespeichert werden, kann nachträglich verfolgt werden wer wen angerufen hat. Nur wegen nichtgezahlter Rechung ist es nicht, da es auch bei Prepaidhandys der Fall ist.

Kennst Du den genauen Paragraphen dazu? Das würde mir sehr helfen.

0

Die ausweisnummer is die Identität jedes Menschen. So könnt man das sagen. Mit der Ausweisnummer lässt sich alles rausfinden. Ob du richtige angaben (Anschrift,geb datum -ort, etc. Und natürlich das Bild. Sonst könnt ja jeder auf irgendwenn einen Vertrag abschliessen hat ein Geiles Handy im Wert von mehreren 100 Euro. Und hat noch Zeit rechnungen von mehreren 1000€ erzeugen! Da ich in einem Handyladen gelernt habe weiss ich das halt. wir dürfen ohne AUsweisnr. nix machen. Nicht mal ne prepaid Karte dürfen wir deshalb rausgeben. ALso wegen Terror und so ich weiss ja nit?!?! LG Hoffe konnte dir helfen ;-)

Prepaid :-) schon mal nachgedacht warum Du da nach dem Ausweiß fragen mußt? Die werden üblicherweise direkt bezahlt also dürfte Dein Argument ziemlich dünn sein.

0
@Mietnormade

Ich rede von ner Praipad karte( Sim) verstehst du?? Kannst dich ja mal schlau machen. Denke du meinst ne loop up karte oder so!! Ja bei ner Praipaid karte muss du dich mit der Ausweisnummer registrieren!! Deshalb braucht man immer eine Kopie des Ausweises! Frag bitte nach! Da ich in dem Beruf arbeite ist es nciht dünn was ich sage!!!!

0

Hier geht es um das liebe Geld. Es gibt Nutzer, die gerne umsonst oder auf Kosten anderer telefonieren wollen. Das soll mit der Personalausweisnummer verhindert bzw. eingeschränkt werden. Also nichts mit Terrorverdächtigen. Diese Verhaltensweise gibt es schon seit C-Netz-Zeiten.

Wie kann man das damit verhindern? Ist es gesetzlich vorgeschrieben?

0

Warum muß man beim Prepaid dann den Ausweiß zeigen? Nur mal so als Frage wenn das völlig zufällig mit der Einführung der Terror(Telefonüberwachung) eingeführt wurde. Und warum ist es im Ausland dann nicht so? Sind die Polen etwa mit der Rechnung ehrlicher? (Nix gegen die Polen jetzt wird halt nur in D gefragt)

0

Umsatzsteuer im Handyvertrag?

Hallo,

also ich habe eben online meine monatliche Rechnung meines Handyvertrages bekommen. Ich habe alles durchgerechnet und es hat auch alles gestimmt, bis auf 46€ die ich für 19% Umsatzsteuer bezahlen soll? Was bitte schön ist das, und warum war dies nicht auf meiner ersten Rechnung verzeichnet und jetzt auf einmal schon?

...zur Frage

Vertragsabschluss ohne vorgezeigten Personalausweis gültig?

Angenommen, Person A schließt mit Person B einen Vertrag ab. Person A und Person B kennen sich nicht. Person A unterzeichnet diesen Vertrag, ohne dass sich Person B den Personalausweis von Person A hat zeigen lassen. Ist dieser Vertrag dann überhaupt gültig, bzw. in irgendeiner Form anfechtbar, wenn ja Person B keinen einzigen Nachweis der Unterschrift gesehen hat?

Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen. Wenn jemand passende Paragraphen dazu kennt, wäre es noch hilfreicher! :)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Preis24 Packstation?

Mein Papa hat Sonntag ein neues Handy + Vertrag bei Preis24 bestellt, jedoch stand als Hinweis da, dadas Paket nicht an die Packstation geliefert wird da es persönlich angenommen werden muss. Mein Papa arbeitet diese Woche aber immer wenn der Postbote kommt, heißt, er kann es nicht annehmen. Stimmt das denn, oder wird das Paket doch zur nächstliegenden Packstation gebracht und mein Papa muss dort dann einfach nur sein Perso vorzeigen?

...zur Frage

Handyvertrag als Ausländer (Was brauch man)

Hallo, Habe keinen Deutschen Ausweiß und wolte einen Handyvertrag machen. Will jeder Shop eine Meldebestätigung sehen oder soll ich einfach mehr Läden fragen ob sie es auch ohne machen? Also meine Frage ist : Will jeder Handyshop eine Meldebestätigung sehen?

Mfg kRYZE

...zur Frage

Warum wird Gott im Deutschen Grundgesetz erwähnt?

Warum eigentlich? Gott ist keine real existierende Gestalt und somit auch kein Lebewesen, das in irgendeiner Form mit dem Gesetz in Verbindung gebracht werden kann. Also....?

...zur Frage

Zwei Vornamen welcher zählt?

Hallo,

mal angenommen man hat zwei Vornamen und heißt "Karl Peter Müller". Gibt es hierbei, z.B. bei Vertragsunterzeichnungen etc, etwas besonderes in Deutschland zu beachten?

Also muß auf Verträgen, Dokumenten, Urkunden etc immer "Karl Peter Müller" stehen, bzw muß so unterschrieben werden? Oder wäre auch nur ein "Karl Müller" oder sogar ein "Peter Müller" aus juristischer Sicht legitim?

Gibts hier irgendwelche Vorschriften bzw Festlegungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?