Warum muss ich all 12-20 Minuten aufs Klo?

4 Antworten

Das ist kein Fall für den Notarzt, solange keine Schmerzen auftauchen. Das hört sich nach einer klassischen Blasenentzündung an. Als Mann hat man sowas zwar eher selten, als Frau sehr oft, da der Weg zur Blase bei Männern länger ist als bei Frauen. Durch Kälte oder andere Einflüsse entsteht eine Entzündung und man hat ständig Harndrang, muss dann aber meist gar nicht, sondern hat nur dieses elendige Gefühl, nach ein paar Tropfen hat sich das dann wieder.
Dagegen hilft Nieren- und Blasentee. Den trinken, in der angegebenen Menge, dann hat sich das nach 2-3 tagen spätestens. Da heute Sonntag ist, muss für heute normaler Kräutertee reichen. Den Arzneitee bekommst du entweder in der Apotheke oder in jedem Supermarkt. Ist etwas teuerer als normaler Tee, wirkt aber Wunder.
Das ganze ist unheimlich nervtötend, aber nicht dramatisch, ansteckend oder schlimm.


Vielleicht kündigt sich eine Blasenentzündung an? Aber dann brennt es irgendwann beim Pipi machen 😕

Wenn Du keine Schmerzen dabei hast ist alles ok. Viel Tee trinken ist gut, treibt aber genauso wie Wasser.

Was möchtest Du wissen?