Warum möchten Sie Bankkauffrau werden?

4 Antworten

Mich hat das Bankwesen schon immer interessiert und es macht mir sehr viel Spaß mit Geld umzugehen. Außerdem hat mir das Praktikum im Frühjahr 2006 sehr geholfen, um meine Meinung zum Berufswunsch zu festigen. Man sollte aber auch mit Menschen umgehen können und seine Freude daran haben.

Ich glaube man wäre ziemlich doof im Bewgespräch zu äußern, daß man anschliessend studieren will. Denn eine Ausbildung kostet den Betrieb Geld und er will die Leute möglichst halten!

  • Weil man den Umgang mit Kunden schätzt
  • Weil man dem Kunden das möglichst passende Produkt entsprechend seiner Neigung verkaufen will (risikoavers oder risikoaffin)
  • Interesse am Aktienmarkt
  • Interesse an Altersvorsorge
  • Interesse an Anlagemöglichkeiten
  • Interesse an Kreditwirtschaft
  • Schonmal bei einem Börsenspiel teilgenommen?
  • schonmal an der Börse gewesen?
  • Weil das Bankwesen eine hohe Bedeutung in der Wirtschaft einnimmt (Versorgung von Betrieben mit finanziellen Mitteln, ankurbeln etc.)
  • Ohne Moos nichts los, haha
  • Renommierte Ausbildung

Gruß Kira

Diese Frage wird in jedem Vorstellungsgespräch gestellt. Man sollte sich daher schon im Vorfeld einige überzeugende Argumente einfallen lassen. Zum Beispiel kann man bei dieser Frage auch ein wenig auf die Vorteile dieses Berufes eingehen. Meist schließt sich der Kreis dann von selbst. Wer die Vorteile kennt, der brauch nicht mehr viel weiter auszuholen. Jedem Prüfer wird klar, weshalb man sich für diesen Beruf entschieden hat. Aber die Frage kann auch lauten; „Was qualifiziert Sie für diesen Beruf?“ Hier sollte man seine Stärken und Fähigkeiten gut präsentieren können. Habe ein tolles Buch dazu gefunden. Mit ein bisschen Fleiß und Mühe kann man ich auf diese Gespräche sehr gut vorbereiten. Aber nur keine Standardantworten runterleiern. Das langweilt die Prüfer, da sie diese Antworten mehrmals am Tag hören. Hier der Titel:

Das Vorstellungsgespräch zur Ausbildung…. Die häufigsten Fragen, die besten Antworten – sicher zum Ausbildungsplatz ISBN 978-3-95624-000-3

Oder schaut auch mal auf diese Seite. Hier gibt es auch viele Tipps zum Vorstellungsgespräch. https://www.ausbildungspark.com/

Vorstellungsgespräch Bmw-Group?

Hallo, hatte schon jemand bei Bmw oder bei einer anderen Firma ein Vorstellungsgespräch, wie habt ihr eure Selbstvorstellung gemacht falls ihr eine machen musst. Bei Bmw muss man sich an der folgenden Frage orientieren: wer bin ich und warum bin ich heute hier? Würde mir echt weiterhelfen hab schon ca. Ein Seite auf einem schmierzettel aufgeschrieben Danke 😊?

...zur Frage

Kann man beim Vorstellungsgespräch ein Kleid anziehen?

Ich hatte neulich eine kleine Diskussion mit meiner Freundin. Sie meinte, dass man bei einem Vorstellungsgespräch keine Kleider sondern Hosen anziehen soll, weil das nicht professionell wirkt und man damit nicht ernstgenommen wird. Meiner Meinung nach geht das schon, man sollte das Kleid halt nur passend wählen.

Es handelt sich um den Beruf der Bankkauffrau und ich dachte etwa an so ein Etuikleid. Nur etwas länger (knielang) und dunkelblau.

http://imworld.aufeminin.com/dossiers/D20090423/steffen-115815_L.jpg

Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Wie soll man auf private Fragen im Vorstellungsgespräch reagieren?

Wenn man Fragen nicht beantworten möchte (und auch nicht muss), aber nicht unverschämt sein möchte, wie verhalten ich mich dann?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch in der Altenpflege- Welche Fragen werden mir gestellt?

Habe morgen mein erstes Vorstellungsgespräch !!!

  • Was soll ich am Besten anziehn? ich finde , wenn ich mich so kleide wie eine "bankkauffrau" ist es schon etwas zu übertrieben, da ich mich ja "nur" als altenpflegerin beworben hab.

  • Auf welche fragen muss ich vorbereitet sein?

  • Welche fragen kann ich ihm stellen?

  • was soll ich sagen, wenn er mich auf mein schlechtes Zeugnis hinweist?

  • was soll ich tun wenn ich eine frage nicht verstanden habe? ( hatte heute ein telefonatgespräch mit dem Typ und ich muss ehrlich sagen, dass er seeeeeehr undeutlich redet..aber ich kann ihn doch nicht ständig bitten,seine frage zu wiederholen !!?!?!?

  • Was soll ich alles für materialien mitnehmen?

Bitte helft mir, gebt mir Tipps, usw.......ich bin sehr aufgeregt, da ich NOCH NIE ein vorstellungsgespräch hatte -.-"

...zur Frage

Vorstellungsgespräch Ohnmacht......

Guten Morgen,

Ich hatte gerade in einem Autohaus ein Vorstellungsgespräch für eine Lehrstelle zum KFZ-Mechatroniker. Doch das wurde zum peinlichsten Moment in meinem Leben. Zuerst wurde mir schwindelig und ich schwitzte auf der Stirn, dann bin ich einfach umgekippt. Der Chef hat mir sofort geholfen und mir ein Glas Wasser gegeben und meine Beine hochgelegt. Danach haben wir ein Vorstellungsgespräch geführt und er meinte das er mit meinem Zeugnis und allem zufrieden ist und hat mir direkt angeboten ein Probetag zu absolvieren. Denkt ihr das ich jetzt noch gute Chancen hab die Stelle zu bekommen, da es ja ziemlich unprofessionell war????

...zur Frage

2. Vorstellungsgespräch mit Geschäftsführung

Liebe Comm,

ich bin zu einem zweiten Vorstellungsgespräch mit der Geschäftsführung eingeladen worden.

Im ersten Gesprächen waren ein Personalreferent, zwei Bereichsleiter (aus dem Bereich in dem ich mich beworben habe) und eine Vertretung des Betriebsrates anwesend.

In dem Gespräch wurde das Unternehmen vorgestellt, mein Lebenslauf näher beschrieben und fachliche und sozial Kompetenzen abgefragt.

Worauf wird nun im zweiten Vorstellungsgespräch mit der Geschäftsleitung üblicherweise geachtet? Was erwartet mich dort?

Vielleicht hat hier jemand damit Erfahrungen (ich beende im Sommer mein Studium) und/oder arbeitet sogar im Recruiting.

Danke für jede freundliche Antwort.

Antigone

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?