Warum legt sich mein Hund immer auf meine Füße?

2 Antworten

Er mag dich und sucht eben pausenlos Körperkontakt. Sei froh darüber, dass er das von sich aus macht und du ihm nicht vollkommen egal bist. Aber er sollte schon auch lernen, mal auf seinem ihm zugewiesen Platz zu bleiben, wenn du mal allein sein möchtest. Aber generell ist das gut, wenn er deine Nähe sucht.

Hallo, Dein Hund hat Dich wirklich ins Herz geschlossen und akzeptiert Dich als Chef. Allerdings kontrolliert er Dich auch, da er ständig informiert sein will, wohin Du gehst. Wenn Du den Raum verlässt, schick ihn doch mal in sein Körbchen oder auf seine Decke und sag: "Bleib". Fange mit geringen Abständen an und erweitere diese dann, bis Du das Zimmer verlassen hast. Wenn Du Du ins Zimmer kommst und er liegt immer noch da und wartet auf Dich, lob ihn und gib ihm ein Leckerli. Das ist eine reine Trainingssache. Dann wirst Du sehen, ob er Dich nur kontrollieren will oder ob er nur ständig Deine Nähe sucht, weil er Dich lieb hat.

Was möchtest Du wissen?