Warum kann ich das Gleichgewicht im Handstand nicht halten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Elli! Das musst Du halt üben - geht auch. Das eigentliche Geheimnis beim Handstand ist wie bei vielen Turnübungen die Körperspannung. Manche Trainer sagen Ars ...backen zusammen kneifen also quasi nicht im Handstand hängen.

 Körperspannung braucht man in vielen Sportarten. Beim Tanzen und Turnen besonders.

Noch ein Tipp für den Anfang : Nicht mit der ganzen Hand, sondern mit den Handballen zuerst aufsetzen. so kommt man wesentlich leichter in den Handstand.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Leider ist das sehr sehr schwierig zu sagen, woran es bei dir liegt, ohne genauere Informationen zu haben, denn es kann so vieles sein.

Sobald ein Teil deines Körpers nicht angespannt ist, fällst du um. Sobald deine Kopfposition nicht stimmt, fällst du um. Sobald dein Armrumpfwinkel nicht ganz offen ist, oder du ein Hohlkreuz machst, oder du die Hände nicht richtig fest in den Boden stützt, oder einen Hüftwinkel hast, oder in den Schultern zusammensackst,...

Es kann sehr viel sein und bevor ich alles einzeln erkläre, hättest du vielleicht eine Idee, was davon es sein könnte? Wenn dein Körpergefühl nicht so gut ist, dann lass ein Foto machen und sieh dir deinen Handstand selbst an, auch dort sieht man gut seine Fehler.

Ansonsten hilft nur üben, üben, üben. Eine gute Möglichkeit ist es, den Handstand dicht an einer Wand zu machen, nur mit ein wenig Abstand. Mache ihn zuerst gegen die Wand und dann drücke dich ein kleines Stück davon weg und versuche dann, so lange wie möglich zu stehen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag nur Übung macht den Meister. Du brauchst einfach ein gutes Körpergefühl und Körperspannung und natürlich einen guten Gleichgewichtssinn ^^ Einfach weiter üben und dann klappt das irgendwann Vonn alleine (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst immer deine schultern schön rausdrücken das kannst du im stehen "üben" (die schultern zur decke schieben) und eben immer schön körperspannung haben und üben....

das schaffst du :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sag ich meinen Turnern immer
-Bauch anspannen
-Po anspannen
-Arme sowie Beine durchgestreckt lassen
-leichtes übergewicht nach hinten nehmen das man nicht wieder richtung bauch umfällt

MfG Leon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?