Warum jault mein Hund wenn ich mit meinem Freund kuschel?

11 Antworten

Das Mädel will mitmachen und ihren Platz im Rudel bestätigt haben. Die zwei Alphas kuscheln miteinander und da soll auch für sie was abfallen. Jault sie oder winselt sie? Winseln und fiepen ist ein Appell an Eure elterlichen Gefühle, sie macht dann auf Welpe. Jault sie, ist die Eifersucht schon etwas größer und heult sie richtig los, müßt Ihr mitheulen und so das Rudelgefühl stärken... Gruß, q.

jap, die ist eifersüchtig :) das hat ja auch nichts mit gehorchen zu tun, sie fühlt sich ws einfach ausgeschlossen, wenn du mit deinem freund kuschelst und mit ihr nicht.

Keine Frage, ein Hund ist auch nur ein "Mensch" und ganz sicher furchtbar eifersüchtig! Es sind schon viele "Rivalen" von Hunden aus Eifersucht attaktiert und sogar getötet worden! Jüngstes Beispiel der Husky, der einen Säugling aus den Kinderwagen geworfen und totgebissen hat. Es ist besser, wenn Dein Hund die Zärtlichkeiten mit Deinem Freund nicht mitbekommt. Er war sicher mal für eine Zeit die "Nummer1" bei Dir und ist von seinem Platz verdrängt worden. Das kann ein Tier nicht ohne weiters nachvollziehen und wehrt sich selbstverständlich dagegen. Du musst damit rechnen, dass er den "Konkurenten" irgend wann einmal angreift, was böse Folgen haben kann. Wenn Du mit "beiden" in Zukunft gut auskommen möchtest, befrage doch mal einen sogenannten "Hundeflüsterer" oder ähnlichen Fachmann. So aus der Distanz kann man ja den Charakter Deines Hundes nicht beurteilen, um definitiv richtige Empfehlungen zu geben. Mach es am besten, wie ich Dir hier rate. Alles Gute für Euch alle "Drei". C2

Ich glaube dein Hund ist eifersüchtig, da du mit deinem Freund statt mit dem Hund kuschelst aber dein Hund immer kuscheln will. (?)

Ein Hund gewöhnt sich schnell an seinem Besitzer, egal welches Geschlecht.

Da spielt eine Art Eifersucht schon eine große Rolle wenn der Hund sich vernachlässigt fühlt.

Was möchtest Du wissen?