warum ist RedBull so teuer?

10 Antworten

Schon einmal darüber nach gedacht, dass das Produkt aus dem Ausland kommt, es in Österreich (seinem Heimatland) billiger ist, ebenso wie bei uns Milka oder Haribo, und vielleicht auch das Recyeln eine große Rolle des Preises spielt? Red Bull ist ein Produkt der extra klasse, schon alleine wegen dem Marketingkonzept. Erst einmal darüber Informieren, bevor man Meckert :) Und zudem, es wird ja keiner gezwungen, dass Produkt zu kaufen. Also kaufen oder nicht kaufen. Aber nicht unbegründet meckern. Hater gibt es immer. LG

Mich würde mal interessieren wieviele von den hier anwesenden HATERN(RedBull schlecht machern) raucht?!

Den hab ich nicht verstanden

2

Also um das ganze mal neutral zu beantworten und nicht alle Käufer als dumm darzustellen;)

  1. Teuer weil Leute mit viel Geld (Promis sich das kaufen können und sich damit vom "armen" Volk abheben) so haben sie eine Vorbildsfunktion wer cool sein will muss geld ausgeben. Deswegen sind auch Ed Hardy T-Shirts so teuer.

  2. Wenn Red Bull günstig wäre, würde jeder es kaufen, dann würden es die Regierung irgendwann verbieten und Red Bull würde die meisten Kundenverlieren "SCHLECHT"

3.Der Kundenstamm von Red Bull sind Jugendliche und Jüngere leute. Viele von denen mögen kein Kaffe, da hilft nur Red Bull. Und diese Jüngeren leute sind meist Modebewusst und oder denken sie haben das Geld übrig.

  1. Red bull kann so teuer sein, da die Sparer das Tochterprodukt kaufen.

Also ich trink es gerne und aus meiner Kindheit weiß ich das Ausgedrückte Gummibärchen gans anders schmecken.;)

Das macht keinen Sinn, es kaufen schon so Millionen von Menschen die Energiedrinks, weshalb sollte der Staat es verbieten? Außerdem wird nicht jedes Energiedrink so teuer verkauft und die werden auch nicht verboten, was ist da deine Begründung?

0

Was möchtest Du wissen?