Warum ist Redbull so teuer in Deutschland?

6 Antworten

Das PreisNiveau ist in D eben generell höher. Daher kommt es weniger auf die Herstellungskosten an, die auch nicht überall gleich sind, sondern Transport, Lagerung, Löhne der Verkäufer, Miete für den Laden, usw. an.

Vllt sind auch die Steuern etwas höher. Obwohl ein Nahrungsmittel gilt in D für EnergieDrinks der normale (19 %) und nicht der verringerte Steuersatz (7 %).

https://durchschnittseinkommen.net/durchschnittseinkommen-tuerkei/

Seit dem 1. Januar 2016 beträgt der türkische Mindestlohn 1300 Lira, was 387 Euro entspricht.

Dazu im Vergleich lag der Mindestlohn in Deutschland bei knapp 1500 Euro.

Also fast 4 Mal so hoch ..... aber so ein "Scheizz-Redbull" kostet nur 2,1 mal so viel wie in der Türkei.

Hallo Martin8764,

Das liegt an der Mehrwertsteuer und daran dass der Export nach deutschland teurer ist, und weil das ein wahres Gift ist ;).

VG, Mystix

Mehrwertsteuer, Ja....... aber es gibt keine Zollgebühren von AU nach D

0

Weil in der Türkei weniger verdient wird und weniger bezahlt werden kann!

Die Brühe kostet nur wenige Cent und man nimmt was geht.......

Weil es genügend leichtgläubige Jugendliche gibt, die einfach die Werbelügen schlucken. Sie glauben, dass man gar nicht mehr lernen müsse, man kann ja einfach die teure Zuckerbrause in den Hals schütten. Und sie sind bereit für Zuckerbrause einen Schweinepreis zu bezahlen. Warum soll man den 5-Cent-Artikel denn für 79 Cent verkaufen, wenn Du dafür 1,69 EUR bezahlen willst? Selbst Schuld. Ich kaufe diesen Müll nicht. Denk mal darüber nach.

Woher ich das weiß:Beruf – Immer schon ein großer Fan der Wissenschaften gewesen

Richtig ich kaufe es auch nicht ist mir zu teuer für 250 ml zahle ich niemals 1,25€ da kaufe ich von norma Speedstar energy für 0,66€

0

Was möchtest Du wissen?