Warum ist für manche Menschen Geld so wichtig?

27 Antworten

das ist eine menschliche schwäche. man glaubt das man mit geld alles kaufen kann, liebe, freunde... ist das geld weg, steht man alleine da. menschen vergessen auch, dass sie keinen pfennig am ende mitnehmen können.

Das stimmt. Das einzige 4 Bretter am Ar....!!

0

Ich glaube das dies altersbedingt ist. Die Prioritäten verschieben sich, in der Jugend legt man den größeren Wert auf die Liebe, mit zunehmenden Alter und mit all den Erfahrungen des Lebens,vor allem mit den Enttäuschungen, zielen die Wünsche mehr in Richtung finanzielle Sicherheit. Ist man dann noch etwas älter geworden legt man wieder mehr Wert darauf geliebt zu werden da man sich alleine fühlt. Finanzielle Unabhängigkeit kann das Gefühl alt, allein und fast vergessen zu sein nicht aufwiegen.

das Geld ist nicht nur für manche wichtig.Ohne Geld hat man viele Sorgen.Wir alle müssen doch irgendwie an möglichst viel Geld herankommen.Also ich selber trenne die Liebe vom Geld. Weil Liebe die mit Geld erkauft wurde nicht Echt ist.Oft geht die Liebe wegen Geldsorgen den Bach hinunter.Mit Geld kann ich meiner Liebe viel ermöglichen, um sie bei Laune zu halten.Wahre Liebe zeigt sich erst bei vielenPaaren, wenn einer auf einmal kein Geld hat, und der Partner ohne zu meckern noch zu einem hält.

Hallo,

Geld ist bei dem Mensch das Heiligtum. Du gibst einem anderen Mensch etwas von deinem Geld ab, und dafür gibt er dir von seinen Produkten auch etwas ab. Früher hat man einfach nur getauscht. Wollte der Bauer von einem anderen Bauer Wolle haben, so haben sich die beiden geeinigt wenn der Bauer der die Wolle haben will dem anderen Bauer Honig gibt das er dann dem anderen Bauer die Wolle gibt. Es ist nur ein Beispiel. Dann kam eine Idee das es doch besser wäre wenn es etwas gebe womit man ohne ein Gegenstand dem anderen etwas abkaufen könnte. So wurde dann jeder Mensch nach Geld gierig. Heutzutage geht es überall nur um das Geld. Mit Geld kann man beispielsweise ohne zu tauschen von einem Gegenstand mehr haben als damals. Deshalb ist eigentlich jedem Mensch Geld wichtig.

Mfg: Radagal

Weil ich für Liebe im Supermarkt kein Essen bekomme, weil ich für Liebe an der Tanke keinen Sprit bekomme, weil mich mein Vermieter wahrscheinlich anzeigen würde, wenn ich ihm statt Geld Liebe anbieten würde, weil ich für Liebe nicht jeden Tag um 5 Uhr aufstehen und 50km zur Arbeit fahren würde, weil..., weil..., weil...!

Was möchtest Du wissen?