Warum ist ein Tag 24 stunden lang und nicht 60 stunden?

11 Antworten

Temporale Stunden waren in vielen Kulturen üblich. Eine Unterteilung des Tages und der Nacht in jeweils zwölf Stunden ist erstmals im Alten Ägypten belegt.

...

Mit der zunehmenden Verbreitung und Wichtigkeit der mechanischen Uhren wurden die temporalen Stunden durch die äquinoktialen Stunden, die über den ganzen Tag gleich lang sind, abgelöst.

https://de.wikipedia.org/wiki/Temporale_Stunden

Wäre zu stressig. Das Ziffernblatt zu groß und die Uhr zu schwer. Man hat sich halt anders entschieden.

Früher stand man mit dem ersten Sonnenstrahl auf und ging zu Bett wenn die Sonne unterging. Da finde ich die Regelung mit den Stunden schon deutlich besser, vor allem das ich nur maximal 10 Stunden arbeiten muss.

"Das Ziffernblatt zu groß und die Uhr zu schwer" ich frage mich, wie 60 Minuten auf die Uhr passen ;D
aber ja: es wäre ganz schön stressig dem Sekundenzeiger zu folgen (und einzelne Minuten verlieren ihre Bedeutung für Termine)

1

Das haben wir den Babyloniern zu verdanken, die hatten ein auf 12 basierendes Zahlensystem. Das Jahr basiert auf 12 Monaten (ist ja auch vom Mond vorgegeben) daher leiteten die Babylonier alles von der Zahl 12 ab. Auch Tag und Nacht wurden in jeweils 12 stunden aufgeteilt. Minuten und Sekunden kamen erst sehr viel später, man hat sich aber dem 12er System angepasst.

Ich habe neulich schon gelesen das man es während der französischen Revolution schon mal mit einem 10 Stunden Tag versucht hat.

Letztendlich ist es einfach so das sich am menschlichen Maßstab gemessen 1 Stunde einfach ein Zeitmass ist das sich im Alltag bewährt hat.

Weil die Erde sich in 24 Stunden um die eigene Achse dreht. So, wie die Erde 365 Tage braucht, um einmal um die Sonne zu kreisen, so braucht die Erde nunmal auch ihre eigene Zeit, sich um die eigene Achse du drehen. Und wenn man es genau nimmt, sind es nicht ganz 24 Stunden, sondern minimal weniger. 😉

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

glaub deshalb gibts dann auch ab und zu ein schaltjahr... um des wieder anzugleichen....

1

Was möchtest Du wissen?