Warum ist Disco nichts für Autisten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Discos sind in der Regel laut, die Luft ist schlecht und es sind Massen an Menschen da.

Du wirst ganz ungewollt mit Menschen in Körperkontakt kommen.

Du wirst nicht mit jemandem vernünftig reden können (weil es viel zu laut ist).

Also ich denke, dass Deine Mutter weiß, wie es in einer Disco zu geht. Außerdem weiß sie, wie du auf Reize, Menschen und Lautstärke reagierst. Sie versucht dich vermutlich vor Überforderung schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Disco ist es laut, muffig und eng. Das sind gleich drei Dinge, die Autisten meistens schlecht vertragen. Überleg dir gut, ob du da wirklich rein willst!

Hast du denn kein Hobby oder Ehrenamt, mit dem du deine Freizeit verbringst?

Einen Beruf lernen kannst du, wenn dich keine Firma einstellt, in einem Berufsbildungswerk. Das hätte dein Arbeitsamt eigentlich vorschlagen müssen.

Wenn auch das nicht geht, such dir eine Fernschule, an der du das Abitur nachholen kannst. Damit bist du ein par Jahre ausgelastet, danach kannst du studieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mehr zur Schule gehst, bist du sicher schon alt genug um selbst zu entscheiden, ob du in die Disco gehen möchtest oder nicht. Ich war auch mal dort und fand es ganz erträglich. Meine Lieblingsbeschäftigung wird es aber definitiv nicht.

Hast du denn keine Hobbys, denen du in deiner Freizeit nachgehen kannst? Du musst ja nicht unbedingt irgendwo anders hin, um einen Beruf zu lernen. Oder lässt dich deine Mutter nicht mehr bei sich wohnen? Für Autisten gibt es zahlreiche Eingliederunghilfen in das Berufsleben. Bildungswerke zB. oder auticon. Du kannst dich ja mal informieren, ob so etwas in deiner Nähe angeboten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles in allem hat deine Mutter ja durchaus recht was Discos betrifft. Laute Musik, blinkende Lichter, viele trinkfreudige, tanzende Menschen in einen dunklen Raum gepfercht - das ist die Reizüberflutung schlechthin. 

Wahrscheinlich würdest du den Besuch einer Disco wirklich äußerst unangenehm finden. Aber wenn du unbedingt mal hingehen willst, solltest du das auch. Selbst wenns kein schönes Erlebnis sein sollte. Wenigstens weißt du es dann mit Sicherheit.

Deine Mutter meint es sicher nur gut, aber sie sollte dich auch deine eigenen Erfahrungen machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Discos sind in der Regel recht laut. Viele Autisten oder Autistischen Personen (wie auch ich) haben ein Problem mit großer lautstärke. Ich weiß nicht ob du dieses Problem auch hast, aber wenn es dir auf einem Konzert oder so, mal wegen der Lautstärke nicht so gut ging, spricht das dafür. Das weiß deine Mutter vielleicht besser als du.

Außerdem ist es ziemlich langweilig alleine in eine Disco zu gehen. Da du eben kaum bekannschaften hast ist es mit ziemlicher sicherheit langweilig und unter umständen auch gefährlich.

Viele Autisten haben außerdem das Problem, dass sie reize nicht so gut filtern können. So verstehe ich auch bei leisen störgeräuschen kaum jemanden. In einer Disco ist das viel extremer. Klar, keiner kann da eine richtige unterhaltung führen, aber wir autisten haben das da (meiner Meinung nach) noch ein ganzes stück schwerer.

Das könnten gründe dafür sein, dass deine Mutter nicht will das du (alleine) in eine Disco gehst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, diese Entscheidung sollte sie Dir überlassen. Du wirst diese Erfahrung schon überstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist nicht leicht zu beantworten, denn es kommt ja auch auf die Art deines Autismus an. Ich denke deine Mutter wird schon wissen warum sie es so sieht. Es könnte aber auch sein, da man nicht weiss ob du nun ein Mädel bist, da sie ganz einfach die klassisch-mütterlichen Ängste hat^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mama weiß mehr über Dich - zB 

ob du überhaupt alt genug bist um in eine Disco zu dürfen ....

Wenn Du alt genug bist - dann geh doch hin .... entweder es gefällt Dir oder es gefällt Dir nicht.


 wenn jemand den Drang / das Bedürfnis hat in eine Disco zu gehen und sich dort wohlfühlt ... dann Ist diese Person für meine Begriffe nicht autistisch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Revic
28.03.2016, 00:47

Was ist denn für deine Begriffe autistisch?

2

Was möchtest Du wissen?