Warum hat die Ostsee kein typisches Meeresklima?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin antares2508,

zwei wesentliche Aspekte haben @Eichbaum1963 und @mineralixx ja schon genannt: den Binnenmeercharakter der Ostsee und den dadurch bedingt im Vergleich zur Nordsee geringeren Salzgehalt ihres Wassers.

Hinzu kommt die Hauptwindrichtung. Bei uns an den Küsten weht es häufiger von West. Über der Nordsee wirken die Winde dann ungebremst auf einer langen Strecke auf deren Wasseroberfläche, türmen Wellen auf und treiben diese gen Küste.

Anschließend streichen sie über das Festland, z. B. Schleswig-Holstein, und werden gebremst, d. h. sie verlieren an Kraft. An der Ostsee angekommen verursachen sie zwar auch eine Wellenbildung, doch ist diese dann wesentlich schwächer als an der Nordsee und zugleich treiben sie das Wasser von der Küste weg.

Der bisweilen faulige Geruch der Ostsee beruht auf ihrer starken Algenbildung, die wiederum auf die hohen Nährstofffrachten zurückzuführen ist, die über die Fließgewässer der Anrainerländer in sie eingetragen werden. Bedingt durch die nur schmale Gasse, die der Skagerrak und Kattegat als Verbindung zum offenen Meer - der Nordsee und dem Atlantik - bilden, und die überwiegenden Westwindlagen, die deren Wasser in die Ostsee drängen, fällt der Austrag von Nährstoffen vergleichsweise gering aus. Hinzu kommt noch die Struktur der Ostee (7 in Reihe geschaltete Becken) - doch das führt hier zu weit.

Bei Ostwindlagen werden nun die Algenmassen an die Küsten getrieben, stapeln sich dort, erhalten zu wenig Sonnenlicht und sterben ab. Dann beginnt es zu riechen :)

Liebe Grüße

Achim

Die Ostsee ist eben ein Binnenmeer mit Brackwasser. Je weiter östlich du kommst, umso geringer ist der Salzgehalt im Wasser. Die Ostsee hat janur drei schmale Zugänge zum "offenen Meer", der Nordsee. Sie ist allerdings auch nur ein "Randmeer". Zum offenen Weltmeer (Ozean) ist es noch ein ganzes Stück.

Nun, das Salzige wirste an der Ostsee nicht riechen können, denn die besteht mehr aus Süßwasser.

Abgesehen davon ist die Ostsee auch ein Binnenmeer. ;)

Und auf zuviel Wind könnte ich gern verzichten. :D

Wo sollte man an die Ostsee hinfahren?

Also es geht um Urlaub an der Ostsee - nur wo? Stralsund, Usedom und rügen; diese Ecke kenne ich bereits. Ich dachte mal, es wäre schön die westliche Ostsee zu erkunden, damit man eine schnelle Verbindung nach Hamburg und zur Nordsee habt. Kennt ihr ein gutes Plätzchen, wo man mit zwei Kindern schön Urlaub machen kann? Sollte keine Nobelgegend sein, aber sowas wie ein schöner Strand sollte schon vorhanden sein.

...zur Frage

Dichte von der Nordsee, Mittelmeer und Ostsee?

Hallo ich hab schon im Internet gesucht aber finde die Dichte von der Nordsee, der Ostsee und dem Mittelmeer nicht ( Chemie hausaufgabe) kann mir jemand dabei weiter helfen ?

schonmal Danke im vorraus

...zur Frage

Angeln im/am Meer?

Gute Zusammen,
Ich möchte in der Ost - und Nordsee angeln,
und wollte fragen ob ihr mir eine Meeresrute empfehlen könne. Sie sollte auch teilweise für die Brandung/ Steg geeignet sein. Es wäre gut wenn sie Salzwasserbeständig ist und ca 2,70-3,20 m lang ist. Und mit welchen Köder man Pilkt

Danke

...zur Frage

Von Deutschland nach Thailand (Malaysia) mit dem Schiff?

Ist es möglich mit dem Kreuzfahrtschiff von Deutschland dorthin zukommen? Ostsee/Nordsee ins Mittelmeer bis nach Thailand

...zur Frage

Die Ostsee ein Nebenmeer vom Atlantik?

Hallo,die Überschrift sagt ja eigentlich schon alles.Trotzdem nochmal: ist die Ostsee ein Nebenmeer vom Atlantik.In Wikipedia steht nämlich, dass das Mittelmeer und die Nordsee ein Nebenmeer vom Atlantik sind. Aber bei der Ostsee steht das nicht. Stimmt das auch nicht oder haben die das da nur vergessen???Wäre sehr dankbar über eine Antwort :D

...zur Frage

Tsunami bzw Flutwelle am Mittelmeer möglich?

Hallo zusammen :) Bin jetzt seit ein paar Tagen im Urlaub am in Südfrankreich am Mittelmeer und wir haben eine kleine Ferienwohnung ganz nah am Meer, Mein Problem: Ich kann den Urlaub kaum noch genießen ( vor allem wenn es mal wieder stürmt ( ohne Regen, nur Wind ) wie heute Nacht ), weil ich so Angst habe, dass ein Tsunami oder eine Flutwelle kommt! :( Kann mir irgendjemand helfen? Wie warscheinlich ist sowas am Mittelmeer und speziell in der Region wo ich bin? Habe wirklich Panik vor sowas... Bin um jede Antwort dankbar!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?