Warum haben Kaninnchen einen Puschel?

2 Antworten

Den Puschel nennt man Blume:

Es handelt sich dabei um ein Verständigungsmerkmal. Der Schwanz ist wichtig für ein Kaninchen denn damit kann es sich in der Gruppe verständigen. Der Schwanz signalisiert auch ob das Kaninchen entspannt ist, man erkennt es wenn die weiße Unterseite des Schwanzes oder sprich der Blume angezeigt wird. Ist das Tier ängstlich dann ist der Schwanz nach unten gedrückt. Die weiße Seite des Schwanzes ist auch ein Sichtsignal für das Rudel wenn es auf der Flucht ist. Möchte das Kaninchen den Rammler abweisen dann kann es mit dem Schwanz die Geschlechtsteile verstecken sprich verdecken.

Das hat sich mit der Evolution einfach so entwickelt,mehr kann man dazu nicht sagen!

Hehe, sage ich ihr auch....aber die Antwort langt ihr nicht :-D Frau halt ;)

0

Was möchtest Du wissen?