Warum guckt ein Junge mich lange an , aber wenn ich gucke , guckt er mich noch weiter an?

15 Antworten

Na das ist aber mal eine wirklich richtig kinderleichte Frage die ich doch gleich mal beantworten muss.^^ Dieser Junge hat sehr aber auch wirklich sehr lange geübt um deinem glutheißen Blick stand zu halten und nun wo er das auch mühelos schafft, da genießt er natürlich jeden Augenblick wo er dir das zeigen kann.^^ Du kannst also davon ausgehen, das dieser Junge an dir alles andere als uninteressiert ist.

kommt drauf an, wie er dich anschaut. :D

wenn er lächelt, will er wahrscheinlich Kontakt zu dir aufnehmen

wenn er so leer schaut, träumt er wahrscheinlich gerade nur, und bemerkt nicht, dass er dich gerade unbeabsichtigt anstarrt

schaut er komisch, findet er wahrscheinlich iwas sonderbar an dir :D

Nicht jeder schaut gleich schüchtern und unsicher weg, wenn sein Augenkontakt bemerkt wird. Das ist oft ein Zeichen von Sicherheit. In manchen Flirtratgebern steht, dass man den Blick halten soll, vielleicht hat er davon irgendetwas gelesen. Allerdings rate ich nicht dazu. In der Körpersprache liegt mehr im Blut, dass wir den Blick nur 3 Sekunden halten damit er nicht bedrohlich wirkt. 

Was möchtest Du wissen?