warum gibt es in deutschland keine schulbusse?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Gibt es durchaus. Nur werden die meist in die normalen Linienverkehre integriert. Siehst Du entweder an Verstärkerfahrten ("verkehrt nur an Schultagen"), oder teils auch an abweichenden Linienläufen. Gerade in kleineren Orten mit Schulen gibt es dann auch mehrmals täglich Fahrten, die gerade zu den schulrelevanten Zeiten zusätzlich zum normalen Fahrtenlauf z. B. schon an speziellen Haltestellen in Schulnähe starten/enden.

In ländlichen Regionen gibt es reine Schulbusse (die also nicht für anderweitige Fahrgäste im ÖPNV freigegeben sind, und auch nicht im offiziellen Fahrplan auftauchen) teils auch noch, um z. B. irgendwelche abgelegenen Bauernschaften anzubinden.

Der Verkehr erfolgt häufig mit Fahrzeugen, die aus dem normalen Linienverkehr ausgemustert sind. Insbesondere weil das alte Material nicht mehr Anforderungen an Barrierefreiheit etc. gerecht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, meist werden wirklich normale Linienbusse eingesetzt.. das ist richtig. Man möchte eben allen ein vorankomme ermöglichen .. nicht nur den Schülern.. denn in Schulbussen dürfen auch nur Schüler mitfahren .. man müsste als für teilweise gleiche Strecken noch wieder andere Busse einsetzen. Aber grad im ländlichen Gebiet gibt es wohl tatsächlich reine Schulbusse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch gibt es. 

Aber ich gebe zu, ich sehe selten welche vor der Schule. Die meisten nehmen die normalen Linienbusse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die gibt es, sie sind aber nicht unbedingt als solche zu erkennen, wie z. B. in den USA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sie, doch nicht genug davon, so dass zahlreiche Schüler auf die teuren Linienbusse angewiesen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Schulbusse mehr? Mist. Gut dass du es mir jetzt noch sagt. Dann muss ich für morgen noch ne Fahrgemeinschaft organisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es Schulbusse. Meine Kinder gingen auf die Grundschule und der Bus war nur für diese Schulkinder, der ist genau zu der Schule gefahren und nirgends anders hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was es in Deutschland nicht gibt sind " nur "-Schulbusse....: sprich Busse die außer Schüler nix anderes transportieren und auch noch einheitlich aussehen.

Den Schülerverkehr machen örtliche Busunternehmen mit ihren eigenen Fahrzeugen und außerhalb der Schulzeiten werden diese auch noch für andere Fahrten eingesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann gibt es bei uns keine Schulbusse? Die sind sogar per Gesetz (Ver-ordnung) kennzeichnungspflichtig:    http://www.wedebruch.de/gesetze/persbef/bokraftanl4.gif

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EagleComedy 05.10.2017, 22:47

ok dann bessere frage, warum unterstützt meine schule keine schulbusse

0
derhandkuss 05.10.2017, 22:53
@EagleComedy

Für Schulbusse, die mit besagter Kennzeichnung (Quadrat orange) fahren müssen, gelten besondere gesetzliche Auflagen. Außer Schülern dürfen hier zum Beispiel nur eine geringe Anzahl weiterer Fahrgäste wie Eltern mitfahren. Viele Verkehrsbetriebe scheuen diese Auflagen, lassen ihre (Schul-) Busse daher lieber als ganz normale Linienbusse fahren.

0

Weil der Lininenverkehr extrem gut, im vergleich zu manch anderen Ländern, ausgebaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
voayager 06.10.2017, 13:32

allerdings recht teuer

0

Gibt es doch! - Nur sind die eben nicht so auffällig gekennzeichnet wie bei den US-Amerikanern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es. Mit Bus und Bahn geht hier aber auch alles wunderbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du jetzt wie die in Amerika?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?