Warum fühlt sich Wasser kälter an als gleichwarme Luft?

7 Antworten

Ob sich etwas 'kalt' anfühlt oder 'warm' hängt zu einem großen Teil von der Wärmeleitfähigkeit des Stoffes ab.

Die Wärmeleitfähigkeit von Wasser ist viel größer als von Luft, deshalb fühlt es sich kälter an. Das gleiche kannst du auch bei einem Metallstab und Holzstab beobachten.

Weil Wasser besser leitet. Wenn man seinen Finger in 60°C heiße Luft hält kannst Du das länger aushalten, wie bei 60° C heißem Wasser.

Bei Kälte ist das auch.

Wenn Du in - 20°c kalktes Wasser fasst, ist die Hand nach ein paar Sekunden zu kalt, aber in - 20 °C kalter Luft kann man die Hand mehrere Minuten lassen, ohne das die Hand einfriert.

Wegen der größeren Wärmeleitfähigkeit des Wassers werden Temperaturunterschiede zur menschlichen Haut intensiver wahrgenommen als bei Luft.

Warum ist Metall kälter?

Ein Würfel mit 10cm Kantenlänge aus Metall fühlt sich kühler an als ein gleicher Würfel aus Holz, auch wenn beide Gegenstände im selben Raum mit derselben Temperatur sind. Warum ist das so?

...zur Frage

Eine Frage zum Erfrieren im Wasser

Mir ist grade beim Schauen von "Titanic" (jaja ^^) ein Gedanke gekommen und frage mich, ob da jemand Ahnung davon hat.

Also, Rose "rettet" sich auf diese Tür, ist also nicht im Wasser, das vermutlich um die Null Grad kalt ist. Viel kälter kann Salzwasser ja nicht werden. Es ist doch zu vermuten, dass die Umgebungstemperatur um einiges kälter ist - vielleicht minus 10, 15 Grad. Wäre es da nicht sogar besser, im Wasser zu bleiben, weil es doch ein gutes Stück wärmer ist als die Luft?

Ernsthafte Frage, ernsthafte Antworten bitte ;)

...zur Frage

Warum ist das Wasser im Frühling kälter, als die Luft?

...zur Frage

Wieso frieren nachts die Autoscheiben zu selbst bei trockener Luft?

Ich versteh es physikalisch betrachtet nicht. eigentlich dürfte Wasser an der AScheibe doch nur kondensieren, wenn es dort kälter wäre als in der Umgebungsluft. Aber wieso sollte es da kälter sein? Es müsste doch sogar wärmer sein, da man das Auto ja vorher geheizt hat.

...zur Frage

Warum wird es in Höhe kälter?

Warum wird es in der Höhe kälter? Vieles spricht dagegen: Warme Luft steigt nach oben, näher an der Sonne(minimal). Liegt das an der Erderwärmung und/oder, dass die Luft dort dünner wird, somit weniger Atom kollidieren und so weniger Wärme produziert wird? Weswegen ist weiter oben weniger Luft? Ist das weil die Luft auch so "stark" von der Erde angezogen wird? Viele Fragen und hoffentlich viele Antworten... :P

...zur Frage

Was für Temperaturen kann man mit einem IR thermometer experimentell messen?

Ich möchte mir so ein IR thermometer kaufen. Nur rein experimentell, aus Spaß am Messen. Es gibt billige (bis 380 Grad), mittlelpreisige (550 Grad), teure (800 Grad) und schweineteure... ich möchte max. 30 bis 50 Euro ausgeben. Macht es Sinn sich nicht nur auf den unteren Temperaturbereich zu beschränken? Was kann man interessantes im Bereich über 380 Grad messen? Feuer ist doch wohl auch heißer als 550 Grad. Was kann man noch messen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?