Warum fliegen Flugzeuge immer so Umwege?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In der Luft gibt es wie auf der Erde Straßen, sogenannte Luftverkehrswege. Man kann also nicht Fliegen wie man möchte. 

Aufgeteilt sind die Wege in verschiedenen Reise bzw Flughöhen. Stelle dir den Luftraum einfach mal Schichtweise vor. So klappt das meist am besten. 

Und nicht immer ist die direkte Flugroute auch die beste.  Da gibt es einiges zu beachten. Überflugberechtigungen in einem anderen Luftraum, Krisengebieten usw.

An den ganzen Verschwörungstheorien ist meines Erachtens nichts, aber auch gar nichts drann.

Aber jeder darf daran denken, und an etwas Glauben wie er mag....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasEineFrage
24.07.2016, 10:57

Das erklärt es aber auch nicht. Das Stück Wasser zb (bei dem Dubai Bild) ist doch kein Kriesengebiet oder benötigt eine Überflugberechtigung.

0

wenn du mit emirates fliegst, wirst du fast immer ueber dubai fliegen, weil das deren zentraler flughafen ist. d.h. du fliegst ja nicht von johannesburg nach perth in einem flug, sondern du hast zwei fluege, die kombiniert werden.

 flugstopps sind doch keine zwischenlandungen, sondern umstiege ...

wenn du mit KLM fliegst, fliegst du von deutschland in der regel erst nach amsterdam, auch wenn du anschliessend nach korea fliegen willst. gleiches gilt fuer air france, die idr ueber paris fliegt, egal, ob du hinterher weiter nach westen oder nach osten fliegen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasEineFrage
24.07.2016, 10:52

Das erklärt die Routen aber nicht. Die könnten auch direkt fliegen.

0

Das ist ähnlich mit der Bahn oder dem Bus

Ein konkretes Beispiel:
Bis vor 1 Jahr gab es eine direkte Bahnverbindung von Trier nach Norddeich. Diese Verbindung wurde eingestellt, jetzt muss man mit dem Zug von Trier erst nach Koblenz, und von dort fährt ein weiterer Zug nach Norddeich.

Von Trier nach Koblenz fahren recht viele Leute, direkt nach Norddeich aber relativ wenige.
Jetzt gibt es aber auch Leute von sagen wir mal Frankfurt, Stuttgart und München die nach Norddeich wollen. Da aber alle Routen,die von diesesn Städten nach Norddeiich führen auch über Koblenz laufen macht man Koblenz zu einem zentraleen Punkt. Man sammelt dort quasi die Leute aus den südlichen Städten und bringt sie gemeinsam an die Nordsee. Dadurch spart man Züge, und dadurch wieder Personal und Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch doch wirklich ganz einfach zu erklären und das dies den Verschwörungstheoretikern nicht gelingt ist ein weiterer Beweis für ihren beschränkten Horizont.

https://blog.kaspersky.de/autobahnen-im-himmel-so-funktioniert-das-flugzeug-routing/5308/

Ausserdem spielen auch die vorherrschenden Luftströmungen in verschiedenen Höhen eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasEineFrage
24.07.2016, 10:56

Der eingeschränkte Horizont hängt von der Brennweite des Auges und den Wetterverhältnissen ab.

0
Kommentar von greendayXXL1
24.07.2016, 11:51

Ich habe noch nie einen Artikel gelesen, der so super die "Flugstraßen" beschreibt! 

0

Flache Erde ist ja Schwachsinn aber egal.

Deine Flüge haben Zwischenstopps oder? Und man fliegt nicht immer kürzeste sondern effizienteste Route, dafür nutzt man zb die Polarfronten(?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird goxe flugrouten geben, evt leute die auf zwischenstops amgewiesen sind. Das wird alles geregelt sein umf kollisionen zu verhindern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xgnkk
24.07.2016, 10:48

fixe*

0

Ich hoffe, die frage ist nicht ernst gemeint. Ein bisschen Bildung statt Theorien würde nicht schaden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?