Nach Abschluss der Ausbildung bist du doch 18. Zieh aus und lass dir von deinen Eltern nicht deine Zukunft verderben!

...zur Antwort

"Date" sagt man doch nicht für ein Vorstellungsgespräch! Man verwendet das Wort für ein Treffen mit einem potentiellen Partner bzw. einer potentiellen Partnerin. Und NUR dafür.

...zur Antwort

Ich würde mir leckeres Müsli von My Muesli kaufen, ohne darüber nachzudenken.

Ich würde in der Business Class in den Fernen Osten und in die USA fliegen.

Ich würde zum Friseur gehen.

Und ansonsten würde ich weiterleben wie bisher.

...zur Antwort

Erstens heißt das "koscher", und außerdem kann es dir doch egal sein, wer deinen PC kauf! Gibt den Leuten deine Bankverbindung (IBAN, BIC), weise sie auf die höheren Versandkosten hin und dann verschick das Teil.

Lass dich nicht auf Paypal ein. Bei Paypal greift der Käuferschutz. Wenn dann ein Käufer behauptet, nie etwas bekommen zu haben ...

Lass dich bei hochpreisigen Dingen auch nicht auf unversicherten Versand ein.

Nebenbei finde ich es ganz schön dreist von dir, dass du die Käufer gleich als Betrüger bezeichnest, nur weil sie aus dem Ausland kommen! Bei mir haben schon oft Leute aus dem Ausland was gekauft - Frankreich, England, Spanien, Italien, Brasilien, Albanien, Dänemark und sogar auf Japan. War alles problemlos.

...zur Antwort

Nein, mit Behinderung geht das natürlich nicht. Was ja auch der Grund dafür ist, dass Stevie Wonder und Ray Charles vollkommen unbekannt sind und von der Sozialhilfe leben. (rolleyes)

...zur Antwort

Ja, ist schwierig. Wieso probierst du es nicht einfach mal aus, anstatt erst hier zu fragen?

Du musst eine andere Schrift lernen. Die Grammatik ist nicht ohne. Was ich sehr schwierig finde, ist die Rechtschreibung, weil es zwei mögliche Schreibweisen für a gibt, für o, für tsch, und für einige andere Buchstaben. Ich lerne mit Memrise. Oft weiß ich zwar, wie das Wort gesprochen wird, schreibe es aber trotzdem falsch, was sehr frustrierend ist.

...zur Antwort

Wann wollt ihr das machen? Wenn es noch eine Weile Zeit hat, dann schaue bei der Bahn (www.bahn.de) nach dem Sparpreis. Du recherchierst einfach eine Verbindung. Den Sparpreis kannst du bis zu 6 Monate im Voraus buchen. Und es gibt die einfache Fahrt ab EUR 19,95. Das ist mit Zugbindung, d.h. du musst dich auf einen bestimmen Zug festlegen. ... Auf der Webseite gibt es zwei Spalten. Rechts der Normalpreis (recht teuer), und links der Sparpreis.

Vergiss den Bus. Das dauert viel zu lange.

Flugzeug ist zwar bequem, aber nicht günstig. Da zahlt ihr erst einmal schon EUR 10,- pro Person, um überhaupt zum Münchner Flughafen zu kommen. Der Flugpreis kommt noch dazu - so um die EUR 50,- einfach, mit Gepäck kostet es noch mehr.

...zur Antwort

Was ist denn ein "Greenhouse effekt"?

Lerne erst einmal richtig schreiben!

Und dann schau in den Atlas. Dabei wirst du feststellen, dass es KEINE Bahnverbindung von Deutschland nach New York gibt!

...zur Antwort

Also ich habe ÜBERHAUPT keine Lust, jemandem eine Wohnung zu vermieten, der so pampig daherkommt wie du, der die Entscheidung für einen berufstätigen Mieter gleich einmal als "Schwachsinn" bezeichnet, und der offenbar überhaupt kein Problem damit hat, auf Kosten der Allgemeinheit zu leben!

...zur Antwort

Nein. Ich nehme dich wegen der Art der Fragen, die du stellst, nicht ernst!

...zur Antwort

Es gibt Facebook-Gruppen. Ich bin z.B. in einer für Immobilieninvestments. Ich weiß natürlich nicht, ob dich ausgerechnet das interessiert, aber such mal ein bisschen, bis du eine Gruppe findest, die zu dir passt.
Und es gibt dann auch Treppen im "echten" Leben, z.B. gibt es Immobilien-Stammtische. Ohne diese Gruppe hätte ich davon nie erfahren.

...zur Antwort

Ein bedingungsloses Grundeinkommen ist doch nicht finanzierbar, vor allem dann nicht, wenn jetzt noch alle diejenigen aufhören zu arbeiten, die aus irgendeinem Grund kein Hartz IV bekommen würden, aber keine Lust mehr auf ihre Arbeit haben.

...zur Antwort

Nerv nicht rum! Wen interessiert es, ob ein Brief 70 Cent, 80 Cent oder einen Euro kostet? Wie viele Briefe hast du denn in letzter Zeit so verschickt?

...zur Antwort

Also ich lerne die komplette Deklination auswendig. Und zwar von einem regelmäßigen Verb eines bestimmten Schemas und von allen unregelmäßigen Verben.

Meine Spanischlehrerin meinte zwar "es una locura", aber es funktioniert. Vor allem hast du das gesuchte Verb GLEICH parat, und nicht erst, nachdem du dir überlegt hast, was der Stamm ist, was die Endung, und wie du das Verb konstruieren musst.

...zur Antwort

Versteckte Schönheiten: Welche Überraschungen habt Ihr bei Städtereisen schon erlebt, wo es Außergewöhnliches zu sehen gab, mit dem Ihr nicht gerechnet habt?

Man kann ja nicht alles kennen und früher im Unterricht hat man nicht immer hingehört oder andere Interessen gehabt. Oft auch verstellt schreierische Werbung für touristische Highlights einem den Blick auf wunderschöne, eher 'leise' Ziele.

So kann einem schon mal etwas Unglaubliches entgehen, auf das man später stößt - so wie ich gerade beim Besuch einer Stadt am Rhein am Wochenende.

Ich habe da in einer Weinbaugegend eine idyllische Altstadt entdeckt, die an einem Berghang liegt, mit einer imposanten Sandsteinbasilika weit oben, mittelalterlich engen Straßen und Gäßchen - soweit alles normal: nur ist diese Stadt bis tief hinunter mit Höhlen, Räumen und Sälen durchzogen, und das schon seit fast 2000 Jahren. Dort haben Menschen Lagerräume, Verstecke und Versammlungsräume gebaut, die schon seit dem frühen Mittelalter bestehen und auch genutzt werden. Bei der spannenden Führung durch die Unterwelt ging es bis zu 5 Stockwerke tief hinunter - Herzklopfen pur! - und die Vorstellung, dass diese Höhlen schon seit so langer Zeit existieren und genutzt werden, fühlte sich prickelnd an.

Dann habe ich -ganz fantastisch- in einem Restaurant gegessen - und erfahren, dass es sich auf einer unterirdischen Kathedrale befindet! Es hat sogar einen Theatersaal tief im 'Keller', der zu Veranstaltungen und Theaterspiel genutzt wird.

Irgendwie fühlte ich mich wie in einer anderen Welt und zugleich wie ein Kind auf Entdeckungsreise - kennt Ihr das Gefühl und habt auch schon mal solche Überraschungen erlebt?

Welche Geheimtipps und 'stillen Schönheiten' kennt Ihr?

Ich bin gespannt auf Eure Schilderungen.

...zur Frage

Ich fand die Straßenbahn von Nagasaki toll :-)
Da gibt es am Hauptbahnhof so Fußgängerbrücken. Einerseits zwar schlecht, wenn jemand nicht so gut zu Fuß ist. Aber andererseits auch wieder gut, weil man von diesen Brücken herunter Fotos machen kann. Sind schön geworden. Die Straßenbahn selber ist auch putzig. Zwei Waggons nur. Und die Bezahlung ist etwas eigenwillig. Man steigt ein, ohne zu bezahlen. Erst beim Aussteigen bezahlt man.

...zur Antwort

SEHR reich werden?

Guten Abend,

aktuell bin ich 15, besuche ein Gymnasium und habe mittelmàßige Noten. Mein Lebensziel ist es reich zu werden, viele nennen es kein richtiges Ziel, nach dem Motto: Was dann? Aber wenn man das so sagt, gibt es kein richtiges Lebensziel. Aufjedenfall will ich reich werden und das Ziel hab ich jetzt seit 3 Jahren, dazu gehört ein Job der bestenfalls mit banking zu tun hat und ein Studium an Oxford.

Genug von meinen Träumen, theoretisch gesehen, egal ob ich es schaffe oder nicht, in welchem Beruf, bzw. in welchem Gebiet hab ich die besten Chancen reich zu werden ( 50 000€ (netto)/Monat )?

[Nicht notwendig]

Da ich viel und einfach von Filmen geprägt werde, denke ich, das ich in Richtung Banking (Aktienhandel, etc.) die meisten Chancen hätte (siehe: Jordan Belford (Wolf of Wall Street)) oder ähnliches (Frank Abagnale (Catch me if you can)) und unteranderem deshalb würde ich gerne mit sowas reich werden.

Soviel zur unnötigen Vorgeschichte. Nun meine Frage:

Wo verdiene ich in einer normal hohen Position Geld, was in meiner Vorstellung läge? (50 000€ (netto)/Monat)

-Pilot?

-Aktienhandel?

Klar geht sowas, aber da man nicht wirklich einfach CEO von Apple wird, würd ich gern Alternativen erfahren, könnte ich mich selbstständig machen und so genug verdienen, oder sollte ich versuchen Abi zu machen, zu studieren und dann nen guten Job suchen in Richtung Banking/Pilot?

Das wärs fürs erste, danke fürs lesen und Fragen beantworte ich gerne :)

Schönen Abend noch!

...zur Frage

Als Pilot wirst du doch nicht reich! Da hast du erst einmal den Kredit über die Ausbildungskosten (ca. EUR 80.000) an der Backe. Und musst dann schauen, wo du einen Job bekommst, der auch gut bezahlt wird. Bei Ryanair z.B. wirst du nicht gut bezahlt.

Ach, du gehst nicht zu Ryanair? Du gehst du Lufthansa? Hmm ... mit der Idee bist du nicht der einzige!

Lies mal das Buch "Rich Dad, Poor Dad" von Kiyosaki. Der erklärt da einiges, was du meiner Meinung nach wissen solltest.

...zur Antwort

Meine Güte! Hast du bei einer so extrem besorgten Mutter immer noch nicht gelernt, nicht über deine Pläne zu sprechen? Jetzt hast du den Salat!

Ich meine, an dem was sie sagt, ist schon etwas Wahres dran. Wenn du alleine unterwegs ist und dich verletzt, hast du ein Problem. Deshalb macht es Sinn, z.B. in der Unterkunft Bescheid zu sagen, wohin du gehst (und wann du zurück bist), ein Handy dabei zu haben, und Wege zu verwenden, die nicht ganz verlassen sind. Auch auf einsamen Wanderwegen kommt doch einmal pro Stunde jemand vorbei, oder nicht?

...zur Antwort

Ist ein handwerklicher Beruf etwas für dich? Installateur, Elektriker, Fliesenleger? Da verdienst du nicht schlecht, und vor allem wirst du bei der derzeitigen Auftragslage ganz sicher nicht arbeitslos.

Du kannst auch in deiner "Freizeit" noch etwas arbeiten. Mein Installateur aus Nürnberg macht es so, dass er eine eigene Firma angemeldet hat und nach "Feierabend" auf eigene Rechnung arbeitet. ... Oder du kannst schrottige Eigentumswohnungen kaufen, diese dann renovieren und wieder verkaufen. Das kann man natürlich auch, wenn man kein Handwerker ist - aber ein guter Kontakt zu Handwerkern ist nötig, damit die Wohnung so hergerichtet wird, wie man sich das vorstellt - für einen angemessenen Preis und in einer angemessenen Zeit.

Und du kannst lernen, mit Aktien umzugehen. Falls du neben der Arbeit als Handwerker noch Zeit dafür hast, oder falls du kein Handwerker werden möchtest.

...zur Antwort