Was soll ich nur tun?

Guten Morgen zusammen...

Ich habe ein ganz großes Problem...und zwar bin ich auf dem Discord-Server von meinem Lieblingsstreamer bzw. Lieblingssanitäter. Und auf jeden Fall ist sein Kollege (der ebenfalls Sanitäter ist) mit ihm zusammen live gegangen. Und ich fand beide schon ziemlich süß. Und auf jeden Fall war ich halt direkt bei dem Stream mit dabei. Wir nutzen immer solche Abkürzungen für die beiden. Der Streamer, der den Server erstellt hat, heißt T und sein Kollege P. (Die nutze ich jetzt auch für mein Problem)

Ich habe eine Internetbeziehung....jedoch habe ich diejenige nur über Videochat mal gesehen und so in real haben wir uns noch nie getroffen. Sie hat jedoch eine extrem starke Bindung zu mir aufgebaut...und seit ich auf dem Discord-Server von T bin, ist sie irgendwie komisch drauf. Zugegeben rede ich jetzt sehr oft von T und P und sie scheint auch irgendwie zu merken, dass ich P sehr mag. Denn P und ich sind fast gleich...also wir sind uns sehr ähnlich von Hobbys und so. P ist 27 (er wird 03.06.21 28 Jahre alt) und ich bin 16. Und meine Internetbeziehung schreibt auf einmal recht kühl, ist angepisst, hat schlechte Laune....ujd wenn ich dann frage was los ist kommt nur: Nix.

Ich habe P gestern privat über Instagram angeschrieben und ihn gefragt ob ich ein paar Bilder von seinem Profil nehmen kann, da ich ein Geburtstagsvideo für ihn mache. Er hat auch direkt zugestimmt und dann habe ich Keine-Ahnung-Warum gefragt, ob wir irgendwann mal telefonieren können😅Er hat die Nachricht gelesen, jedoch nicht drauf reagiert (weil er noch Dienst hatte und noch was anderes machen musste)...er hat auch schon sehr oft in Talks (auf Discord) und Streams gesagt das er Single ist😅😅

Lange Rede kurzer Sinn: Meine Freundin ist extrem angepisst von mir seit ich auf diesem Server von T bin. Sie ist extrem. Komisch drauf und kann mir keine Antwort geben, wenn ich frage was los ist. Zudem finde ich P echt süß und merke auch, dass wir uns in manchen Bereichen echt gleich sind.

Meine Fragen an euch:

1.Was soll ich wegen meiner Internetbeziehung machen?

2.Soll ich Schluss machen?

3.Was soll ich wegen P machen? Wir kommen ja recht gut klar....

4.Habt ihr Tipps für mich?

Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten und bleibt gesund

Liebe, Tipps, Freundschaft, Beziehung, Internetbeziehung, Kummer, Liebe und Beziehung, Streit, Umfrage
Seid ihr genau gleich wie eure Geschwister oder seid ihr das komplette Gegenteil voneinander?

Hallo zusammen.

Mich würde es mal interessieren ob ihr genau gleich seid wie eure Geschwister oder ob ihr das komplette Gegenteil voneinander seid.

Bei mir ist es wie folgt (ich habe meinen Bruder trotzdem lieb und möchte euch einfach nur zeigen wie unterschiedlich wir beide voneinander sind) :

Ich habe einen großen Bruder, der 20 Jahre alt ist. Er wohnt direkt in der Wohnung über uns. Ich bin 16 Jahre alt und wohne logischerweise noch bei meinen Eltern. Mein Bruder hat seine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker hingeschmissen und landete dann auf der Straße (Er wohnte bis zu seinem 17. Lebensjahr bei einer Pflegefamilie, weil er zu unserem Vater wollte, wieder zu uns wollte, aber nicht darf). Er zog dann zu uns. Er hatte eine Arbeit, strengte sich jedoch nicht genug an und bekam dann schließlich die Kündigung. Seitdem ist er arbeitslos. Ich glaube so ca. 2 Jahre. Er bezieht jetzt Hartz IV.

Ich starte im August meine Ausbildung als Augenoptikerin. Ich schmeiße dafür aber mein Abitur hin (ich kam mit dem Stoff einfach nicht klar). Mein Bruder hat einen Hauptschulabschluss, ich einen Realschulabschluss mit Qualifikation. Ich mache mir zugegeben große Gedanken um ihn...denn er ist immernoch mein Bruder. Ich will das mein Bruder auch ein schönes Leben hat...und nicht wie der letzte Penner lebt. Was ist wenn er wirklich keine Lust mehr auf Arbeit hat? Was passiert dann? Ich habe ihm sehr oft geholfen...

Zum Beispiel habe ich seine Treppe gefegt (weil mein Stiefvater da sehr streng ist) und ich nicht wollte, dass er Ärger kriegt. Ich habe ihm Geld geliehen, weil er sich eine Nintendo Switch Lite kaufen wollte und er kein Geld mehr hatte. Ich sage ihm sehr oft, dass er nach Arbeit schauen soll...und auch mal Initiativbewerbungen schreiben soll. Darauf hat er jedoch keine Lust. Mein Bruder ist eigentlich nie für mich da. Nur ich immer für ihn. Meine Mutter und mein Stiefvater versuchen schon lange, dass er auf die richtige Bahn kommt. Nur er will es nicht annehmen. Ich mache mir wie gesagt große Sorgen um ihn...

Manchmal liege ich dann auch nachts in meinem Bett und denke darüber nach. Ich mache mir um viele Sachen Gedanken, aber nie richtig um mich.

Wie sieht es bei euren Geschwistern aus (wenn ihr welche habt) und was kann ich tun, um meinem Bruder zu helfen, damit er ein besseres Leben beginnen kann?

Danke für eure Antworten und bleibt gesund!

Liebe, Leben, Angst, Geschwister, Hartz IV, Liebe und Beziehung, Ausbildung und Studium, Abstimmung, Umfrage
Welches Thema soll ich wählen?

Hallo zusammen!

Wir sollen in Religion eine Projektarbeit machen. Es gibt folgende vorgeschlagene Themen:

- Im Bereich Kirchengeschichte:

→ Kirchlich initiierte Hexenverfolgung in der Frühen Neuzeit

→ Die Kreuzzüge: Krieg im Namen Gottes!?

→ Hildegard von Bingen

→ Als die Römer zu Christen wurden: Christianisierung des Römischen Reiches

→ Die Kirche und die soziale Frage während der Industrialisierung

- Im Bereich Religionswissenschaften:

→ Funktionen von Religion

→ Ein Gott - viele Religionen: Die Wahrheitsfrage (Exklusivismus, Inklusivismus, Pluralismus)

→ Religion und Gewalt (Bezug auf Christentum und Islam)

- Im Bereich Kirche:

→ Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche

→ Die Haltung der katholischen Kirche zum Thema "Abtreibung"

→ Die Rolle von Frauen in der katholischen Kirche

→ Das Verhältnis von Kirche und Staat (ausgewählte Beispiele)

- Im Bereich Ethik:

→ Sterbehilfe in Deutschland (Haltung der Kirche, des Staates …)

→ Organspende (Haltung der Kirche, des Staates …)

- Im Bereich "Gott":

→ Wie lässt sich angemessen von Gott sprechen?

→ Die Trinität (Dreifaltigkeit; kann beispielsweise auch anhand von Bildern in der Kunst untersucht werden)

→ Gottesbeweise

→ Gott lässt das Leid zu: Das Theodizee-Problem

→ Positionen der Religionskritik ("Gott = Erfindung des Menschen")

- Im Bereich Bibelwissenschaften:

→ Kreationismus

→ Schöpfungsglaube vs. Evolutionstheorie!?

→ Auslegungsmethoden der Bibel

- Im Bereich "Mensch":

→ Die Erbsünde

→ Verschiedene Perspektiven (z.B. philosophisch, naturwissenschaftlich, theologisch) auf die Freiheit des Menschen

Ihr könnt natürlich auch ganz andere Themen vorschlagen!

P.S: Falls das wichtig ist: Ich bin katholisch :D

Religion, Schule, Ethik, Glaube, Gott, Philosophie und Gesellschaft
Ich hab grad absolut Panik?

Hallo zusammen.

Mir geht es grad überhaupt nicht gut. Ich habe grad nämlich echt Panik wegen meiner Ausbildungsstelle. Ich habe mich mit meinem Halbjahreszeugnis beworben und habe letztendlich auch eine Zusage erhalten...jedoch kreist mir da eine verdammt nervenaufreibende Frage durch den Kopf...

Ich habe dieses Halbjahr auf meiner Schule ziemlich schlechte Klausurfächer gewählt :/

Chemie (mag ich nicht so gerne)

Erdkunde

Geschichte (hatte ich davor das Halbjahr auch schon)

Ich habe sonst noch 2 Fächer wo ich dieses Jahr eine zentrale Prüfung schreibe (Mathe und Deutsch) und 2 mündliche Prüfungen einmal in Spanisch und in Englisch.

Die erste Klausur die ansteht ist Erdkunde am 29.04. Und direkt am 03.05 kommt Chemie.

Ich stehe in Chemie auf einer 3. Da hatte ich das Fach aber mündlich und nicht schriftlich gewählt. Wir haben jetzt die Themen Reaktionsgeschwindigkeiten und das chemische Gleichgewicht. Seit gestern schreibe ich mir die ganzen Sachen dazu auf und mir platzt langsam der Kopf. Ich kann echt nicht mehr.

Ist das nächste Zeugnis sehr wichtig für die Berufsschule? Ich gehe nämlich davon aus, dass ich in der Klausur eine 4-5, wenn nicht sogar eine 6 habe.

Ich habe deswegen auch extreme Magenkrämpfe und kann deswegen auch nicht richtig schlafen...bitte helft mir :(

Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten und bleibt gesund!

Schule, Angst, Chemie, Psychologie, Angstzustände, Gesundheit und Medizin, Zeugnis, Ausbildung und Studium, Rat
Was ist da los?

Hallo zusammen,

Ich habe da ein klitzekleines Problemchen....

Am 29.03.2021 hatte ich meinen Probearbeitstag bei Fielmann. Ich saß mit einem Mitarbeiter/Kollegen (habe ja heute meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben) im Büro und wir haben ein wenig gequatscht. Ich fand ihn wirklich sehr sympathisch und er hat mich ziemlich oft angesehen. Ab und zu hat er mich auch geneckt und meinte so Sachen wie: "Neeee ich geh gleich zum Chef und sag dem dass du ne Absage bekommen sollst, du hast ne Brille von der Konkurrenz an." Dabei hat er gelacht und als sich auch mal unsere Hände berührt haben, aht er mir in die Augen gesehen und kurz gezwinkert. Dann haben wir weiter gearbeitet.

Und heute bin mit meiner Mutter nach dem Unterzeichnen des Ausbildungsvertrages rausgegangen und als wir am Empfang vorbeigingen, stand er da. Und hat mich angeschaut. Die ganze Zeit. Ich bilde mir das wirklich nicht ein. Ich habe ihn nämlich auch angesehen und wir haben uns in die Augen geschaut. Und ich wollte rausgehen, war ein kleiner Tollpatsch und bin gestolpert...dabei habe ich nur Hopsala gesagt und er musste anfangen zu lachen. Danach fragte er: Alles gut bei dir? Ich hab nur lachend genickt und bin dann mit meiner Mutter rausgegangen. Auch da hat er mich die ganze Zeit angeschaut. Auch als ich draußen war. Also er war drin und hat mich vom Fenster aus beobachtet/angeschaut. Dann sind wir zum Auto gegangen.

Das Ding ist....ich finde ihn echt nett und so...ich hab aber ne Freundin... :/

Und ich weiß auch nicht was er von mir möchte...

Habt ihr vielleicht Tipps?

Tipps, Schule, Beziehung, Fielmann, Kollegen, Liebe und Beziehung, Ausbildung und Studium, Fragen