Warum fährt Edward in New Moon einen schwarzen Volvo?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stephenie Meyer hat auf diese Frage mal geantwortet: Das liegt nicht an mir. Bei den Autos bin ich sehr wählerisch, wenn ich die Fahrzeuge für "Twilight" hätte auftreiben müssen, wären es genau die Modelle und Bauarten, die ich im Buch verwendet habe (vor allem der '53 Chevy!) Ich weiß nicht, welche Faktoren alles mit reinspielen, wenn es darum geht, die Autos auszuwählen – ich weiß, dass sie von jedem Auto mehrere identische haben müssen – aber ich kann sagen, dass ich diesen Volvo – den XC90 – lieber mag als den ersten – den C30. Was die Farbe angeht ist es in Wirklichkeit ein dunkles Silber, nicht Schwarz. Und ich mag die schwarzen Felgen ganz gern.

http://www.elbenwald.de/news.php?news=n3752_Bis-s--die-Kinos-aus-allen-Naehten-platzen.html

Bei den Autos spielt vor allem der Preis eine Rolle, bin gespannt wie sie das mit dem Guardian machen :-)

0

Weils dem Regisseur gefällt aber schau doch mal auf die website von Stephanie Meyer, da kannst du alle Autos sehen, wie sie gedacht waren und die sind ja soooooooooo was von cool, toppen die Bücher und die Filme, vor allem der Guardian ist cool! Es istdie reinste Sammlung von richtig tollen Autos, meine Freundin wollte sich ihre Seite anschauen und dabei sind wir drauf gestoßen, weiß aber nicht mehr genau wo also musst du ein bisschen suchen.

Zu der Narbe, die ist auf der rechten seite, wie im Teil eins - wobei ich grad nicht sagen kann, wie es im Buch war.

in new moon sind viele fehler! bella hat die Narbe auf der Falschen Seite!!

echt? und was sind noch fehler aus new moon die du weißt?

0

Vielleicht hat Edward Silber nicht gefallen^^

Was möchtest Du wissen?