Warum Druckt man nicht einfach mehr Geld ...

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Tja, obwohl das ganze Geldsystem eine Illusion ist, bei der wir uns darauf geeinigt haben, dass es funktioniert, solange wir alle daran glauben ist die Basis doch, dass für jeden Wert der geschaffen wird ein Gegenwert da sein muß. Früher durfte man im Prinzip nur soviel Geld drucken, wie der Staat Gold im Keller gehortet hatte. Druckt man mehr wird das, was da ist, weniger wert. Mittlerweile haben wir das mit dem Gold aufgegeben und leben in einer totalen Illusion, die aber trotzdem aufrecht erhalten muß, denn wenn zuviele Leute den Glauben daran verlieren, dann geht alles den Bach runter.

siehe Josephspfennig

Wie würdest du das denn unter allem Menschengerecht aufteilen, du kannst nie allen Menschen auf der Welt geau gleichviel mehr geld zukommen lassen, wenn aber nicht alle gleichviel mehr krigen wäre dad unfair! Außerdem hätte das zurfolge, das alles noch teurer werden würde, weil die Menschen ja eh mehr Geld hätten, das allerdings würde sich nach einiger zeit auf der ganzen welt verstreuen, und die menschen wären wieder gleich reich, der hohe preis bliebe aber!!! Ich hoffe deine frage ist hiermit beantwortet!!!! lg

Das hat mit der Geldentwertung zu tun, wenn die das machen, was du vorschlägst dann würde ein Brot tausen Euro kosten.

Und was nimmt die Menscheit da als Gegenwert? Da muss was dahinter sein, bunte Papierfetzen alleine tun's leider nicht.

Das hatten wir im 20. Jahrhundert mehrmals - man nennt es Inflation, schonmal davon gehört?

es kommt zu einer Geldentwertung, das heisst das Geld oder der einzelene Geldschein hat weniger Wert.

die Bundesregierung hat im Frühjahr 14 neue Druckmaschinen bestellt, die laufen inzwischen heiß!

Das meiste wird aber für den Ersatz alter und zerfledderter Scheine gebraucht. So ein Euroschein hält im Schnitt 1,5 bis 2 Jahre, dann ist er hin und muss ersetzt werden

Weil wir sonst ne Inflation bekommen würden und das Geld GAR NICHTS MEHR wert wäre!Je mehr Geld auf dem MArkt,desto weniger ist jeder einzelne Schein wert! Wirtschaftsunterricht 8.klasse!!!

Warlordfw 09.07.2010, 23:48

Wirtschaftsunterricht 8. Klasse ODER gesunder Menschenverstand ab maximal 12 Jahren.

0

Weil Geld keinen Wert hat. Stichwort Inflation. Schonmal was von der Weimarer Republik gehört?

weil das geld dann an wert verliert!

Ich finde schon das es Geld gibt ist ein Weg in die falsche Richtung. Man bräuchte ein anderes System.

MRmaniac 09.07.2010, 23:46

aha und was für eins ?????

0
timmygibtgummi 09.07.2010, 23:51
@MRmaniac

z.B. eine art karte oder schein vom Arbeitgeber auf der steht wann man wie viel gearbeitet hat. den zeigt man dann in den Läden in denen man was kaufen will und wenn du jetzt 8 stunden bäume gefällt hast darfst du dir einen LCD holen und wenn du 3 Stunden in nem Blumenladen vor der Kasse gepennt hast hast du das recht auf den Gameboy^^.

0
ApriliaRacing 10.07.2010, 00:07
@timmygibtgummi

Oh ja! Und wenn Du 12 Stunden als Bademeister oben auf deinem Hochstand gesessen bist bekommst du dafür 1 Paar Socken. Denn er saß ja die ganze Zeit über im Gegensatz zu Dir, Baumfäller Timmy. Richtig? Gute Idee. Und jetzt dreh dich wieder um und schlaf weiter.

0
timmygibtgummi 10.07.2010, 00:12
@ApriliaRacing

Das is ja auch nur das Konzept. Es is noch lange nich perfekt und es gibt auf jeden fall Dinge die man an dieser Idee verbessern kann! P.s. ich heiß nich Timmy, und ein Baumfäller bin ich auch nich.

0

Mqn musste ja nicht jedem etwas geben nur erstmal den dritten welt ländern

Weil es sonst eine Inflation geben würde !! ;-P

Lies mal bei Wikipedia unter "Inflation".

Hast du schonmal etwas von "Inflation" gehört?

Was möchtest Du wissen?