Warum bellt mein hund plötzlich und hat angst?

3 Antworten

Ich kenne ja jetzt nicht Dein Haus/Wohnung und die Verrohrung, aber wenn es sehr stark geregnet hat (davon gehe ich mal aus), hat das Wasser von unten in die Leitungen gedrückt. Und das hat Dein Hund gehört. Und irgendwann hat ein Rückflussventil aufgegeben und das Wasser ist durch Deinen Wasserhahn abgeflossen. 

Oder es war ganz anders, aber was Hunde hören, kann man immer nur erahnen.

Hallo,

des Rätsels Lösung kenne ich sicherlich nicht, aber was das Verhalten deines Hundes betrifft: Manchmal ist es wichtig, auf das zu hören, was einem der Hund sagt. Ich habe da schon die seltsamsten Dinge gehört, ein paar Beispiele: unglaublich lieber Hund lässt Besitzerin nicht aus dem Haus und knurrt sie an. Fünf Minuten später lässt er sie gehen. Halter entdeckt auf ihrem Weg einen frisch umgefallenen Baum, der sie erschlagen hätte! Oder: Hund geht nicht mehr weiter, stellt sich völlig stur. Kurz darauf kommt ein Wildschwein aus dem Gebüsch!

Wie du sicherlich gemerkt hast, gibt es so manches, was Hunde bemerken, wo man denkt, dass sie es eigentlich nicht merken können. Oder es hätte etwas mit dem Gehör zu tun. Vielleicht lässt sich die Sache mit dem Wasserhahn mit dem Gewitter Heute Nacht erklären. Vielleicht war irgendwas mit den Rohren...

LG DreamDog

War der Hund die ganze Zeit bei dir? Eine Erklärung wäre, dass dein Hund gelernt hat den Wasserhahn aufzudrehen. Allerdings ist die vorherige Antwort denkbarer.

Mein hund bellt wen er geräusch in flur hört,kein richtiges bellen eher so ein husten .was tun..?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis sich ein Heizkörper der ca 4 Stunden auf volle pulle lief wieder abgekühlt hat?

siehe oben

...zur Frage

Vibration Wasserhahn (an 12V Wasserpumpe)?

Ich habe in meinem Ferienhaus eine 12V Wasserpumpe für das Frischwasser im Einsatz. Der Wasserhahn ist mit einem Gewebeschlauch verbunden. Nun übertragen sich die Vibrationen via Schlauch auf den Wasserhahn, was in der Küche zu einem störenden Geräusch führt. Was kann ich hier tun? Danke.

...zur Frage

Hund hat Angst vor Leuten und bellt/knurrt stetig

Hallo Welt :D Ich habe seit knapp 2 Jahren einen Schweizer-sennen Hund. Immer wenn fremde leute oder auch leute die öfter da sind, kommen fängt sie an zu bellen und zu knurren (nicht aggresiv, eher aus Angst) Das stört mich sehr, vorallem wenn mein Freund kommt (seit 1 Jahr) und wenn er immer wieder in Küche geht bellt sie immer wieder. Er versucht manchmal sich mit ihr 'anzufreunden' mit leckerlies...aber sie hat einfach mega schiss vor ihm und rennt weg und bellt. Er ist dazu auch sehr groß. Sie bellt echt jeden an.. Nehme jede Tipps gerne an!!

...zur Frage

Hund zittert und bellt..

Hallo Ihr! Draussen krachen Silvester-Raketen, was mein Hund total hasst. Er bellt nun sehr bedrohlich (beschützend?) meine Zimmertür an, da es aus der Richtung kracht. Er zittert aber auch (Angst?) Hat jemand einen Tipp, was man in der Situation machen kann? Oder wie man den Hund beruhigen kann? Danke, Lena.

...zur Frage

Wasserhahn macht Geräusche nach Wasserentnahme...

Ich habe ein kleines Problem:

Mein Wasserhahn in der Küche macht jedes Mal, wenn ich Wasser gezapft habe, seltsame Geräusche. Fast so, als würde er tropfen, was er allerdings nicht tut. Dieses Geräusch hält für eine Zeit an, dann hört es auf. Dennoch möchte ich es abstellen, da es doch in der Zeit, in der es auftritt, ziemlich nervtötend sein kann.

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?