Warum bekomme ich mit einem abgelaufenen Personalausweis keine Altersfreigabe am Lesegerät eines Zigarettenautomaten, mit dem Führerschein jedoch?

5 Antworten

So etwas verstößt doch gegen den Datenschutz, oder liege ich da falsch?

Da liegst du sowas von falsch...

Das Ablaufdatum macht deinen Ausweis ganz einfach für die Verwendung ungültig. Daher ist es IMMER und überall legitim das Ablaufdatum auszulesen oder abzufragen. Das ist absolut Datenschutzkonform.

Jeder deinen Ausweis kontrollieren muss/will kann das Ganze ablehnen sobald dein Ausweis auch nur einen einzigen Tag abgelaufen ist.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachbearbeiter im Einwohnermeldeamt 🛂 seit 8 Jahren

Kann zwar sein, dass ich da falsch liege, jedoch soweit ich weiß bekommt man U18 lediglich Prüfbescheinigungen aber keine Führerscheine. Dadurch wäre der Führerschein immer ein Beweis der Volljährigkeit.

Was soll mir das denn sagen?!

0
@Zigaretten1601

Bankkarten und Ausweise sind nicht an die Volljährigkeit gebunden, Führerscheine schon. Der Automat muss übrigens auch Fälschungen als solche erkennen können und da ist es sehr gut möglich, dass die Gültigkeit des Personalausweises eine große Rolle spielt.

0

Weil der Führerschein im Gegensatz zum Ausweis nicht abgelaufen ist

Das beantwortet allerdings nicht wieso hier der Datenschutz nicht gewährleistet ist!

0

Das Lesegerät akzeptiert nur gültige Ausweise.

Also werden doch mehr Daten als gefordert abgefragt. Das verstößt aber gegen den Datenschutz.

0
@Zigaretten1601

Wie kommst du auf den Unsinn? Ein Ablaufdatum macht ein Ausweisdokument für die Verwendung ungültig.... Das trifft auch auf den Automaten zu!

0

Alte Bankkarten funktionieren auch nicht.

Da werden dann also auch mehr Daten abgefragt. Da frage ich mich wirklich, warum so viel Tam Tam um den Datenschutz gemacht wird und sich keiner daran hält. Der Endverbraucher kann es ja selbst leider nicht prüfen.

0
@Zigaretten1601

Irgendwie müssen sie das Alter doch prüfen. Sonst kaufe ich von anderen für 50 Cent eine abgelaufene Karte, die sie eh wegschmeißen würden, und weise mich damit als Volljähriger aus.🤷‍♀️

0
@Plaritma

Da kann auch jeder, der U18 ist den Personalausweis der Eltern „ausleihen“!

0
@Zigaretten1601

Wenn die ihn offen liegen lassen oder es erlauben und auch zu Hause sind.

SO einfach ist das nicht.

Manchen Eltern ist es wohl egal; den meisten nicht.

0
@Plaritma

Du machst es dir sehr einfach. Kinder werden kaum nach dem Personalausweis fragen! Und die Brieftaschen werden wohl kaum im Tresor gelegt. Also, immer ein wenig weiter denken und bitte auch um die Ecke.

0
@Zigaretten1601

Wieso machst du ein solches Drama wegen einer Karte? Es geht darum, dass Eltern verhindern wollen, dass die Kinder rauchen, bzw. Zigaretten kaufen mit deren Unterstützung.

0
@Plaritma

Sei mir bitte nicht böse, aber im Prinzip habe ich nach dem Datenschutz gefragt und nicht danach ob Kinder rauchen oder nicht. Doch zeigt gutes Potenzial für viele andere Themen, wie z.B. Alkohol. Da wird offen im TV geworben. Das sollte auch verboten werden, doch diese Droge ist ja wieder zulässig, was ich garnicht verstehen kann.

0
@Plaritma

Da bin ich allerdings anderer Meinung. Da dies nicht den Datenschutz gewährt. Denn für eine Altersprüfung sollte nur das Geburtsdatum abgefragt werden und nicht wie lange der Ausweis noch gültig ist. Aber vielen Dank für deine Antworten, ist sehr angenehm mit dir zu schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?