Wartung 250 oder 450 Motocross?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn man sich den jahresdurchschnitt ansieht-   sind beide motorvarianten gleich teuer. 

die 2 takter braucht oft einen kolbenwechsel und die lager müssen öfters getauscht werden

die 4 takter braucht öfters einen motoroelwechsel und die ventile müssen gemacht werden- der kolbenwechsel abstand ist aber höher. 

bei den gesamtkosten übers jahr gerechnet kommt man aber fast auf den selben betrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das eig nicht so.

An sich ist es das selbe der einzige Unterschied ist, dass eine 2Takter Gemisch braucht (1:50) das ist Teuer und das gibt es nur noch an Esso Tankstellen oder du mischst es halt selbst....2 Takter ziehen untem raus an sich besser...aber 4 Takter sind robuster und machen weniger Arbeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rider01
16.11.2016, 21:07

Die haben halt gemeint, wenn zB ein Motorschaden ist und so wird's teurer.

0
Kommentar von matrix791
16.11.2016, 21:08

was hat die wartung mit dem gemisch zu tun ? 

0
Kommentar von matrix791
16.11.2016, 21:14

total am thema vorbei-  sorry

0
Kommentar von michelinmx
18.11.2016, 23:17

erstmal zieht ein zweitakter untenraus schonmal nicht besser... denn von einem untertourigen reso hat glaube noch niemand etwas gehört.. ;) 

desweiteren ist es schwachsinn dass ein 4 takter weniger arbeit macht.. wenn du regelmäßig alle 4-10 Betriebsstunden ölwechsel machst und alle 10-15 stunden ventilspiel kontrollierst weißt du wie zeitaufwendig wartung ist. ;) 

0

Was möchtest Du wissen?