Frage zu Warmwasserboiler

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warmes Wasser steigt nach oben und kaltes Wasser, daß beim öffnen des Wasserhahn nachfließt, schiebt von unter her nach. 

Weil die Entnahme des Wassers beim Boiler sehr weit oben erfolgt, gibt es keine Vermischung.

Danke für die Auszeichnung und Danke für das virtuelle "Trinkgeld".

0

Der Boiler heizt das Wasser auf, was drin ist. Lässt du das heisse Wasser laufen, läuft in den Boiler kaltes Wasser nach.

Das heisse Wasser vermischt sich dann mit dem kalten.

Je nach bauart wird bei Warmwasserentnahme der Boiler mit Kalten aufgefüllt. Das ist aber nicht schllimm da das Wasser sowiso sehr heis ist(je nach einstellung) um die 70°.

Warum fragst du?

Was möchtest Du wissen?