War die Novemberrevolution (1918/19) eine gebremste Revolution Warum, warum nicht?

2 Antworten

"Gebremste Revolution" - was sollen solche auf Flaschen gezogenen Worthülsen? Oh ihr Leerer ... Verzeihung: Lehrer!

Was soll das denn sein? Und gibt es auch eine "ungebremste Revolution", also eine Revolution in Permanenz? Nun, auf dieser Welt (noch) nicht!

Die Deutsche Revolution 1918 war eine Revolution, denn sie stürzte die Monarchie, schwankte zwischen einer kommunistischen Räterepublik und einer demokratischen Republik, begleitet von begrenzten Gewaltanwendungen, und mündete schließlich in eine demokratische (Weimarer) Republik, die sich zu Beginn ihrer Existenz gegen revolutionäre Umsturzversuche erfolgreich zur Wehr setzte und konsolidierte.

MfG

Arnold

Das ist ein sehr gelungener letzter Absatz, aber deine Lehrerschelte finde ich unnötig.

Das "Bremsen" wurde schließlich von fachkndigen Historikern ausführlich analysiert und beschrieben.

Und auch die "Bremser" wurden klar benannt: Noske, Ebert, Groener (et alii).

0
@earnest

Solche "Forschungsergebnisse" sind nicht zielführend. Natürlich haben Noske, Ebert und Groener auf die Revolution reagiert, und zwar haben sie die Revolution in ihrem und dem Sinne eines demokratischen Deutschland in eine Richtung geleitet, die ihrer Ansicht nach nach einem verlorenen Krieg die besten Chancen auf Konsolidierung und Überwindung der vorhandenen Probleme bot. Dass sie die Demokratie - von Groener mal abgesehen - anstrebten, eine Räteregierung nach kommunistischem Vorbild und einen drohenden Bürgerkrieg konsequent unterbanden, war doch kein "Bremsen" der Revolution, sondern ein "Beenden der Revolution" - diese war mit dem Sturz der Monarchie und der demokratischen Republikgründung abgeschlossen! -, und die "Verhinderung einer neuen Revolution". Das Vorbild der Sowjetunion war damals wie auch nach dem Zweiten Weltkrieg ein abschreckendes Beispiel! Man muss deutlich zwischen diesen beiden "Revolutionen" unterscheiden und sollte sie nicht in einen Topf werfen.

Und was den Fortbildungswillen von Lehrern betrifft - nun, da bin ich wohl von gewissen Einsichten geprägt.  :-))  Aber ich gebe Dir Recht, ich sollte nicht so pauschal auf Lehrer schließen, die ich nicht kenne.

0

Sie war gebremst, weil manche Schüler zu faul sind, ein einfaches Sachurteil in Geschichte zu schreiben...

Wie kann man die Revolution 1918 hinsichtlich dem Fakt, dass sie gebremst wurde bewerten?

Hallo Leute, Ich weiß nicht genau warum die Revolution von 1918 als gebremst bezeichnet wird. Auf der einen Seite standen sich zwar die gemäßigten und die Radikalen Kräfte gegenüber, die sich gegenseitig an ihren Zielen behinderten, aber kann man das schon als Bremsung der Revolution ansehen

...zur Frage

Was ist eine "Kompromissstruktur"?

Hallo Leute,

Habe mal eine Frage zu meiner Geschichts-Hausaufgabe. Und zwar hat uns unser Lehrer folgende Aufgabe gestelt:

Inwiefern haftet an der Revolution von 1918/19 eine Kompromissstruktur an?

Doch was ist eine Kompromissstruktur? Kann mir nichts unter dem Begriff vorstellen. Selbst Google spuckt nichts brauchbares aus.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

...zur Frage

Erörterung Revolution 1918/19?

Hey!

Ich muss in Geschichte eine Erörterung schreiben, ob die Revolution von 1918/19 eine große Revolution der Deutschen war, oder eine halbe. Mir fallen aber keine Argumente ein, außer das man die monarchische Verfassung abgeschafft hatte und das eben nun die Demokratie vordringt.

Meine Frage ist, was spricht nun für eine große Revolution? Und was spricht dagegen?

Hilfreiche Antworten würde mir echt weiterhelfen.

LG Gina

...zur Frage

Geschichte: gebremste Revolution 1918/19

Hallo, wäre nett wenn mir jemand folgende Begriffe erklären könnte.

gebremste Revolution 1918/19

Erfüllungspolitik

Danke

...zur Frage

Novemberrevolution kurze Zusammenfassung?

Kann jemand die Novemberrevolution (1918) kurz und verständlich zusammenfassen?

...zur Frage

War die Novemberrevolution 1918 eine richtige Revolution?

Ich denke die Frage sagt schon alles;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?