Wann läuft mein Fahrschul-/Führerscheinantrag ab?

5 Antworten

Die Theorieprüfung gilt genau ein Jahr. Dein Antrag ist ja schon abgegeben, deine Fahrerlaubnis liegt also so lange auf dem Landratsamt, bis du sie abholst. Solange du dieses Jahr Frist zwischen bestandener Theorieprüfung und bestandener Praktischen Prüfung nicht überschreitet, passiert nichts. Aber mach die praktische Prüfung bald, dann hast du es hinter dir. Ein zu großer Abstand zwischen den Prüfungen schadet nur dem Theoriewissen.

Die bestandene Theorieprüfung ist 12 Monate gültig. Daher musst du innerhalb von 12 Monaten nach der Theorieprüfung die praktische Prüfung bestehen.

Nur am Rande: der theoretische Unterricht hat eine Gültigkeitsdauer von 2 Jahren. Bis dahin muss die Prüfung abgelegt werden, ansonsten verfallen die Theroieeinheiten.

    Füherschein ist kein Vollzeitjob das sollte in 6-max 10 Wochen vergessen sein  und das neben Beruf Ausbildung Schule ist das ganz locker zu machen 

    und den Vorabmist mit der Theorieprüfung ist der größte Mist den da nie machen sollte immer beide Prüfungen zusammen wie Praxis und Theorie auch immer parallel laufen sollte und nicht durch LICHTJAHRE lange getrennt 

    den dann fällt man schneller durch weil man dann für die Theorie nichts mehr tut und die sollte man bis man den Schein hat mitmachen und nicht meinen nur weil die billige Theorie bestanden hat dann nichts mehr da tun zu müssen IRRTUM dann erst Recht .

    Theoretische und praktische Prüfung

    Die theoretische Prüfung darf erst drei Monate und die praktische Prüfung ein Monat vor Vollendung des jeweiligen Mindestalters der beantragten Klasse durchgeführt werden. 
    Wurde die theoretische Prüfung bestanden, so muss in einem Zeitraum von einem Jahr die praktische Prüfung bestanden werden. 
    Das gilt in ganz Deutschland es gibt da keine Ausnahme .
    Ansonsten muss ein neuer Antrag auf Fahrerlaubnis gestellt und die theoretische Prüfung wiederholt werden. 
    Und erneut Grundgebühr bei der Fahrschule gezahlt werden

dauer vom führerscheinantrag/landratsamt?

Hallo ich habe bereits am 13.4 meinen führerscheinantrag losgeschickt nur das Problem ist Meine Fahrschule meint das ich noch nicht in die theorieprüfunh rein kann weil der Antrag noch nicht da ist . Wisst ihr woran das liegen kann oder wie lang ich noch warten muss?

...zur Frage

Führerschein Theorie Prüfung - Führerscheinantrag?

Hey Community,

ich hätte mal eine Frage.

zurzeit mache ich meine Therorie Fahrschul Stunden, bis ich 14 habe. Und wenn ich die 14 habe kann ich die Therorieprüfung dann sofort machen oder muss ich meinen Führerschein schon zur Theorieprüfung beantragen (erste Hilfe Kurs, Sehtest...)?

danke :)

...zur Frage

wie lange sind die Theoriestunden Gültig um meine Theorieprüfung zu machen?

Letztes Jahr hab ich meinen A1 Führerschein gemacht und möchte nun für den B-Führerschein die Fahrschule wechseln. Und falls sie noch Gültig sind kann ich dann einfach mit dem Schein den ich damals für die A1 Prüfung bekommen habe als Bestätigung für die absolvierten Fahrstunden zur Prüfung gehen oder brauche ich da einen neuen ? 🤔

...zur Frage

Darf ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung eine auf 25km/h gedrosselte Ape 50 fahren?

Hallo zusammen...ich würde gerne meine Mofa-Prüfbescheinigung machen und dann sehr gerne eine auf 25 km/h gedrosselte Ape 50 fahren. Viele in diesem Forum sagen ,,ja`` manche aber auch ,,nein´´. Im Internet habe ich eine Seite gefunden die meint das man ab 2017 auch eine Ape 50 (gedrosselt auf 25km/h) fahren darf und wollte fragen ob das so richtig ist bevor ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung anfange.

Hier die Internetseite: https://www.wms24.de/news/dies-das/piaggio-ape-50-mit-25km/h-mofa-pruefbescheinigung-fahrbar

Vielen Dank schon mal im vorraus :-)

...zur Frage

Führerschein: Darf ich mit meinem Dad auf Lidl-Parkplatz das anfahren üben?

...zur Frage

Führerscheinantrag Fahrschul-gebunden oder nicht?

Hallo, ich bin gerade dabei meinen Führerschein zu machen (Klasse B).. ich hatte mich für eine Fahrschule entschieden aber nach ein paar Theoriestunden hatte der eigentliche Fahrlehrer nen Schlaganfall und jetzt ist da ne Vertretung die ich absolut nicht mag.. Die Theorie würde ich da jetzt gerne noch fertig machen und dann für die Praxis zu einer anderen Fahrschule wechseln (was möglich ist).

Meine Frage ist, man muss ja beim Amt den Führerschein beantragen, mit Perso, Sehtestbescheinigung, Erste-Hilfe Bescheinigung und nem Zettel der Fahrschule.

Ist diese Beantragung Fahrschul gebunden und ich muss wenn ich den FS jetzt schon beantrage dann nacher nochmal hin und irgendwas ändern lassen oder ist die FS-Beantragung nicht Fahrschulgebunden und ich kann auch nach dem Beantragen noch wechseln ohne Probleme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?