Wann ist eine Schwärmerei vorbei?

5 Antworten

Ich habe keine Erfahrung damit aber einen Rat kann ich dir geben.Also ich denke mal Schwärmerei ist wenn man einen jungen hübsch findet und mit ihn lacht&spielt und alless mògliche und liebe ist wenn man weiß das man zusammen gehört das derjenige das Mädchen mag oder liebt das man eine Chance hat bei dem Junge denk ich mal haha:)♡♡So eine Schwärmerei geht erst weg wenn man den Jungen vergisst.

ich finde verliebt sein ist nicht lieben, denn dazu gehört eindeutig bischen mehr ... wenn du jemanden süß findest ists ne schwärmerei, wenn da schon bisl mehr ist(ihr euch kennenlernt und es einfach passt) ists verliebt sein und wenn man wirklich schon was durchgestanden hat, man durch dick und dünn geht und auch dann immernoch verliebt ist ...dann kann man von liebe reden ...es gibt nichts schlimmeres als mädels oder jungs die zu jedem ich liebe dich sagen ...

Ist bei jedem unterschiedlich. Kommt auch auf die Person drauf an. Wenn es eine richtig sympathische Person ist, mit der man sich gut versteht, kann der Schwarm ewig lange bestehen bis man sich halt wieder in eine andere/einen anderen verguckt. Nicht umsonst gibt es auch Leute, die teilweise dem Ex-Partner hinterherhängen. Merken kann man es über das Bauchgefühl. Oder wenn einfach eine Art Glücksgefühl dich total umringt wenn man mit dem Schwarm etwas macht.

Mir ist es schonmal passiert :) ich habe es meiner damaligen Freundin erzählt. Und zwar er ich in einen Jungen verliebt der 1 jahr älter als mich war , heute ist schon ungefähr 1 jähr vergangen und ich liebe ihn nicht mehr , es hat bei mir aufgehört als ich bemerkt habe das es dumm ist weil er mich gar nicht kennt oder beachtet.Dann habe ich mir eingeredet das ich ihn nur vom aussehen kenne und nicht weiß wie er richtig tickt und sehen könnte ich ihn nur in den Pausen (in der Schule ). Außerdem habe ich ihn manchmal verfolgt , ich kam mir Voll bescheuert vor einen fremden Jungen zu verfolgen !! Nun so hat bei mir die Schwärmerei ihren Ende gefunden. Endet wohl bei jedem anders :)

Ich habe Erfahrung also kannst du mich ruhig fragen (wenn du weitere fragen hast ).

MfG Nana2080

Schwärmen kann man sein ganzes Leben, wenn man das möchte, z.B. für einen Star.

Es gibt die zeitlich begrenzte Verliebtheit, also dieses Gefühl mit den Schmetterlingen im Bauch. Das ist ein Tanz der Hormone. Da wird ein bestimmter Teil des Hormonspiegels künstlich hochgehalten. Dieses Gefühl verfliegt aller spätestens nach 3 Jahren, normalerweise eher. Das muss es auch. Wir würden sonst schlicht verblöden.

Was möchtest Du wissen?